08.12.11 15:50 Uhr
 115
 

Fußball/Manchester United: Rio Ferdinand will die Europa League ernst nehmen

Nach dem Schock vom Champions-League-Aus beim 1:2 gegen Basel spricht Rio Ferdinand über die Europa League. Diese werde man keineswegs auf die leichte Schulter nehmen.

Gegenüber MUTV nahm Ferdinand klar Stellung zur Situation: "Wir spielen nun in der Europa League und ich habe immer gesagt: Wir treten nirgends an, um Zweiter zu werden oder früh raus zufliegen."

Hauptverantwortlich für das Aus in der Champions League macht Ferdinand die Punktverluste im Old Trafford.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dean_Winchester
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Champions League, Manchester United, Europa League, Rio Ferdinand
Quelle: www1.skysports.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Pep Guardiola gelingt Revanche in Champions League gegen Barcelona
Fußball: Neue Anstoßzeiten in der Champions League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2011 21:05 Uhr von ulb-pitty
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"[...] und ich habe immer gesagt: Wir treten nirgends an, um [...] früh raus zufliegen."

haha

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Pep Guardiola gelingt Revanche in Champions League gegen Barcelona
Fußball: Neue Anstoßzeiten in der Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?