08.12.11 14:47 Uhr
 136
 

Daimler testet induktives Laden von Elektroautos

Das induktive, sprich kabellose, Laden von Elektroautos ist sicherlich keine neue Idee, nun aber geht beispielsweise Daimler in den Alltagstest.

Tatsächlich haben die Stuttgarter eine Mercedes A-Klasse E-Cell umgerüstet, statt über Kabel wird der Strom via Ladespulen übertragen.

Erprobt wird die Idee im Rahmen des neuen Projektes "Effizienzhaus Plus", das vom BMVBS gefördert wird. Zum März 2012 zieht in besagtes Haus eine vierköpfige Familie ein, neben der A-Klasse E-Cell stellt Mercedes außerdem einen smart ed und ein smart ebike zur Verfügung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Laden, Daimler, Elektroauto, Green Car
Quelle: www.green-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?