08.12.11 14:27 Uhr
 185
 

Chinesischer Google+ Klon - Alibabas neues Social Network

Chinesen bezeichnen das Unternehmen Alibaba oft als chinesische Antwort auf das Suchmaschinenunternehmen Google. Das neue Social Network "Leiwang", das das chinesische Unternehmen an den Start gebracht hat, zeigt, dass dies nicht ganz zu unrecht passiert.

Das soziale Netzwerk "Leiwang" wirkt wie ein Klon von Google+. Wie das Bild zeigt, scheint man die Funktion Circles aus Google+ nahezu eins zu eins kopiert zu haben. Schon 2009 versuchte Alibaba ein eigenes Social Network, mit dem Namen "Taojianghu" an den Start zu bringen.

Allerdings war das Ganze nicht von Erfolg gekrönt. Nun sieht man seitens Alibaba durch das integrieren eigener Dienstleistungen in den Google+-Klon eine Möglichkeit, sich von bestehenden chinesischen Social Networks abzuheben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Google, Google+, Klon, Social Network
Quelle: www.candy-college.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2011 14:27 Uhr von jabbel76
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Trotz der vielen Chinesen scheinen eigene Ideen in dem Land wohl eher Mangelware. Oder man ist zu Faul, eigene Ideen oder Produkte zu entwickeln.
Kommentar ansehen
09.12.2011 09:06 Uhr von CripKiller
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Chinesen tun mir leid denn Sie wurden von Kind auf erzogen um zu folgen und nicht selbstständig zu denken.

Selber denken ist dort gar nicht erwünscht, denn dann könnte man das Volk wohl nicht mehr kontrollieren.

Deswegen findet man auch kaum Nobelpreisträger aus China, obwohl es dort ja bekanntlich sehr viele Menschen gibt! Verhältnismäßig müssten die ja ganz vorne auf der Liste stehen...

Nobelpreisträger nach Land:
Vereinigte Staaten von Amerika 333
Großbritanien 120
Deutschland 102
Frankreich 58
Schweden 29
Russland 27
China 11

[ nachträglich editiert von CripKiller ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?