08.12.11 13:33 Uhr
 410
 

Ensdorf: Nach Bäckerei-Besuch versehentlich Auto geklaut

Der Polizei im saarländischen Ensdorf wurde Mitte der Woche der Diebstahl eines Fahrzeugs gemeldet. Das Opfer gab an, seinen Wagen vor einer Bäckerei geparkt zu haben. Der Pkw sei nicht abgeschlossen gewesen, auch der Zündschlüssel steckte.

Vor Ort entdeckten die Polizisten ein Auto, dass die gleiche Farbe hatte und von fast dem gleichen Typ war. Auch dieser Wagen war offen, der Schlüssel steckte. Es stellte sich raus, dass ein 71-jähriger Mitarbeiter einer Werkstatt mit diesem Pkw, der einer Kundin gehörte, zur Bäckerei fuhr.

Als er raus kam, verwechselte er die beiden Pkw, stieg in das als gestohlen gemeldete Fahrzeug ein und fuhr davon. Er gab an, sich zwar gewundert zu haben, dass das Auto schmutziger war als zuvor und nun zwei Zündschlüssel existierten, dachte sich aber nichts dabei. Die Autos wurden zurück getauscht.


WebReporter: newsechode
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Diebstahl, Versehen, Verwechslung
Quelle: www.newsecho.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Ed Sheeran-Konzerte müssen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars", behauptet ein 21-jähriger Russe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2011 19:36 Uhr von bjondal
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Lach ich finde das putzig und irren ist ja menschlich.
Kommentar ansehen
09.12.2011 11:17 Uhr von PrinzAufLinse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"71-jähriger Mitarbeiter einer Werkstatt ": eher traurig in dem Alter noch arbeiten zu müssen. armes deutschland.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück
Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?