08.12.11 13:06 Uhr
 13.335
 

Kampfjet-Knall über Deutschland: Ursache wieder unklar

Die belgische Luftwaffe hat Berichten widersprochen, denen zufolge zwei ihrer Kampfjets über dem deutschen Luftraum in Überschallgeschwindigkeit geflogen sein sollen.

Man sei nur sehr kurz im deutschen Luftraum unterwegs gewesen, hieß es.

Ein lautes Knallen hatte am Mittwoch das Rhein-Main-Gebiet erschüttert. Hunderte riefen bei der Polizei an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: diesundas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Ursache, Kampfjet, Knall
Quelle: www.videozeugen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

35 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.12.2011 13:41 Uhr von SN_Spitfire
 
+25 | -7
 
ANZEIGEN
Da kam: die Enterprise mit Warp-Geschwindigkeit kurz vorbei.
Hat das keiner gesehen? Mensch... Kauft euch doch mal Brillen ;P
Kommentar ansehen
08.12.2011 13:42 Uhr von TausendUnd2
 
+29 | -3
 
ANZEIGEN
Komm schon H3lldr1v3r, verrat´s uns endlich! ;)
Kommentar ansehen
08.12.2011 13:49 Uhr von Decment
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Rhein Main Gebiet? Da sind die aber schon nen Stückchen geflogen. ;)
Kommentar ansehen
08.12.2011 14:09 Uhr von TausendUnd2
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Haha :D: Keine 3 Minuten gebraucht. Du wirst doch dafür bezahlt :D
Kommentar ansehen
08.12.2011 14:13 Uhr von Blubbermax
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Merkwürdig Dann waren es bestimmt irgendwelche Rechts-Terroristen die ne Fliegerbombe aus dem 2.WK gesprengt haben. Obwohl...hm... war ja nicht im Osten.

Wer Ironie findet darf sie behalten...
Kommentar ansehen
08.12.2011 14:41 Uhr von EvilMoe523
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Güte es war doch nur ein Knall Leute...

Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich am Dienstag Abend keine Bohnen gegessen.
Kommentar ansehen
08.12.2011 14:56 Uhr von Blubbermax
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Frage an gugge01: Was sind Ravaoli? Was zum Essen? Vielleicht eine Böhmische Spezialität die ich noch nicht kenne?
Kommentar ansehen
08.12.2011 15:02 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott, wir werden alle sterben! Ein paar Deppen (Piloten) halten sich nicht ans Gesetz und fliegen schneller als der Schall. Schnell die Polizei anrufen, könnte ja auch Gozilla sein :(

@Hell
Jene Maschine erzeugt nicht solche Töne, bzw. nicht solche kurzen.
Kommentar ansehen
08.12.2011 15:06 Uhr von Blubbermax
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Um Gottes Willen, nein !

Knödel mit Gulasch, nach Böhmischer Art, würden kein Problem darstellen sondern einen Hochgenuss.

Bon Appetit...
Kommentar ansehen
08.12.2011 15:13 Uhr von Blubbermax
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich nicht. Aber es soll Menschen geben die würden dafür Sterben. ;)
Kommentar ansehen
08.12.2011 15:17 Uhr von eternalguilty
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Es war bloß ein einziger Blitz.. den Blitz hab ich auch gesehen und etwa 7 Sekunden später kam der Donner...
Wer sagt denn, dass Blitze in Rudeln vorkommen müssen?
Kommentar ansehen
08.12.2011 15:29 Uhr von Hoschman
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
och leute ich find es genauso albern, das man wegen nem knall so ein aufstand macht, aber es geht hier doch um was völlig anderes.

es sind einfach irgendwelche kampfjets in unseren luftraum eingedrungen.... stellt euch mal vor, das wären böse gesellen gewesen, die bomben schmeissen und raketen abfeuern.
dann hätte wieder jeder geheuelt warum man nicht was unternimmt.

gerade wenn man sich überlegt, das das main-rhein gebiet nicht gerade an ner grenze liegt ^^

man möchte ja im prinzip wissen, wer das war und warum... völlig legitim, oder würdet ihr jeden gast einfach so in euer haus lassen ohne zu fragen wer das ist und was er möchte?
Kommentar ansehen
08.12.2011 15:34 Uhr von Blubbermax
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Mist, jetzt hab ich meine Tastatur voll gesabbert... Passiert mir eigentlich nur bei Titten-News.

Falls mich wer sucht, ich bin in der Küche.
Kommentar ansehen
08.12.2011 15:43 Uhr von DeafNut
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Hoschman: Tut mir leid, da kann ich dir einfach nicht zustimmen. Unser Luftraum wird gut überwacht. Wenn sich da ein unbekanntes Flugobjekt nähert oder den Flugraum betritt, du weißt gar nicht wie schnell da paar Jets von uns am Himmel sind. Und da Knallt es dann, denn in diesem Moment müssen Sie sich an keine Geschwindigkeitsgrenzen mehr halten ;)

[ nachträglich editiert von DeafNut ]
Kommentar ansehen
08.12.2011 15:48 Uhr von jpanse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Calli ist geplatzt...
Kommentar ansehen
08.12.2011 16:05 Uhr von Leeson
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Hunderte riefen bei der Polizei an."

Wegen eines Knalls?
Kommentar ansehen
08.12.2011 16:10 Uhr von savage70
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe meiner Mutter schon gesagt, dass das ein UFO war, aber mir glaubt ja wieder keiner.....
Kommentar ansehen
08.12.2011 17:19 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ursache unklar? Kampfjet-Knall......was kann denn sonst die Ursache sein? Ein Kampfjet vielleicht?
Kommentar ansehen
08.12.2011 17:34 Uhr von iarutruk
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ich habe alle kommentare gelesen. je weiter ich nach unten angelangt bin, habe ich feststellen müssen, dass die kommentare mehr und mehr niveauloser wurden. wie kann mann kurz nach 15 uhr schon so betrunken sein? ich bin nicht mehr der jüngste, aber auch nicht der dümmste und zum senilen habe ich noch 2-3 jahrzehnte zeit.

wer es nicht weiß, sollte googeln. ich lebe in der nähe von söllingen einem militärflugplatz, der inzwischen den namen auf karlsruhe baden airport geändert hat, und habe aufgrund der canadischen einsatzflüge so manche herzerreisennde minuten erlebt. wenn sich heute, 50 jahre nach meinen erlebnissen aufregt, wenn ein jet überschall fliegt, kann ich ihn nur belächeln. das war in der damaligen zeit tagesordnung. ich kann mich an einen fall erinnern, dass ein jet der candian armee durch das naheligende murgtal geflogenm ist, geschätzte 382 m nurmal null hoch, da haben ohne übertreibung tausende familiern ihre alten ledierten fenster gegen neue ersetzt bekommen.
Kommentar ansehen
08.12.2011 18:23 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heute auch in Augsburg dürften welche aus Lagerlechfeld gewesen sein... Und zuvor hab ich in Erding gelebt, wo eine Reparatur- und Instandhaltungsbasis ist, die mussten freilich auch testen^^
Kommentar ansehen
08.12.2011 18:39 Uhr von hodenhornchen
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
also früher: früher haben wir die Überschall Knalls gezählt wenn wir draußen spielen waren. heute knallt es irgendwo und alle rufen die Polizei.
Erinnert mich irgendwie an Stenkelfeld und die Silvester Story :)
Kommentar ansehen
08.12.2011 19:02 Uhr von readerlol
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
hat ja nich nur geknallt sondern auch kurz die erde gewackelt... ja ich habs gehört und gemerkt... war genauso wie dieses komische erdbeben vergangenen sommer da hats mittn in der nacht auch einma gerummst und 2 sek später haben die häuser gewackelt.... keine ahnung was die hier für ne scheisse machen... verbreiteste theorie hier is das die den luftwaffenstützpunkt der ammis unterirdisch erweitern... wiesbaden erbenheim.... so keine ufos oder echsenmenschen...
Kommentar ansehen
08.12.2011 20:00 Uhr von Odysseus999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na sicherlich: gehen in diesem Land äusserst merkwürdige Dinge vonstatten.
Aber vielleicht haben wir ja großes Glück und die nächste Schweinegrippe überrollt den Erdball.^^
Kommentar ansehen
08.12.2011 21:14 Uhr von eric_mueller87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
uff: in darmstadt war nichts zu spüren hihi
Kommentar ansehen
08.12.2011 21:48 Uhr von Euroskeptiker
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Vorbereitung auf den Euro-Krieg: Da haben wir es! Die Italiener gehen gegen die "Deutsche Bank" vor. Die Belgier über den "Blitzkrieg" nach Deutschland. Viel Spaß Europa. Zu viele Staaten in diesen Eurobündnis !!!

Refresh |<-- <-   1-25/35   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?