08.12.11 12:55 Uhr
 203
 

Bizarre Bilder: Brad Pitt stehen für "Touch of Evil"-Fotoshooting Haare zu Berge

Schauspieler Brad Pitt sieht in einer Fotoserie für das "New York Times Magazine" erschreckend bizarr aus. Das Motto der Bilder lautete "Touch of Evil" und dementsprechend haarsträubend sieht der Schauspieler auch aus.

Die Haare hochgetürmt, die Augen erschrocken aufgerissen, wirkt der 47-jährige Pitt wie eine Mischung aus Cosmo Kramer aus der Sitcom "Seinfeld" und der düsteren Figur Henry Spencer aus dem Film "Eraserhead".

An der Fotoserie nahmen auch noch andere Schauspieler teil, unter anderem George Clooney, Ryan Gosling und Kirsten Dunst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brad Pitt, Haare, Fotoshooting, New York Times
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht über Schießerei: Sarah Palin reicht Klage gegen "New York Times" ein
New York Times gab falschen Link zum Snapchat-Imam mit "Pimpin4Paradise786" an
New York Times: Angela Merkel soll UN-Generalsekretärin werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht über Schießerei: Sarah Palin reicht Klage gegen "New York Times" ein
New York Times gab falschen Link zum Snapchat-Imam mit "Pimpin4Paradise786" an
New York Times: Angela Merkel soll UN-Generalsekretärin werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?