08.12.11 11:38 Uhr
 240
 

Erstes Wandermuseum der Welt - berühmte Bilder werden auf nackte Körper gemalt

Itinerant Museum Of Art aus Basel in der Schweiz ist das Museum des 21. Jahrhunderts, weil es eine höchst ungewöhnliche Idee konsequent umsetzt.

Berühmte Bilder, die man ansonsten nur in der Umgebung der Museumsräume betrachten kann, werden auf menschliche Körper gemalt: auf diese Art können sie überall und losgelöst von dem gewohnten kulturellen Kontext betrachtet werden.

Bilder von Picasso, Miro und Kahlo und anderen namhaften Künstlern sollen damit zu atmenden, lebenden Objekten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Kunst, Körper, Bodypainting
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich