07.12.11 22:35 Uhr
 676
 

Münster: Polizeipräsident Hubert Wimber droht Absetzung aufgrund erneuter Pro-Cannabis-Aussage

Bereits 2009 sprach sich Hubert Wimber, Polizeipräsident in Münster, für eine Entkriminalisierung von Cannabis aus.

In einem Interview mit dem unabhängigen Fachschaftenforum der Universität Münster erneuerte er die Forderung nach einer liberaleren Cannabispolitik.

Die Reaktionen waren sehr positiv. Lediglich die CDU reagierte prompt und möchte Hubert Wimber absetzten lassen. 2009 gab es diese Forderung schon einmal, jedoch ohne Erfolg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2k11
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Münster, Cannabis, Aussage, Absetzung
Quelle: www.hanfjournal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen
Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2011 22:35 Uhr von daniel2k11
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
Da wir in einer Demokratie leben, sollte man seine Meinung äußern können, ohne gleich gesteinigt zu werden. Auch bei einem so polarisierendem Thema wie Cannabis. Das gilt auch für einen Polizeipräsidenten :)
Kommentar ansehen
08.12.2011 01:40 Uhr von iarutruk
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
ist der polizeipräsident eventuell parteimitglied der SPD. dann ist es doch klar, dass die "CHRISTLICHEN" demokraten ihn gleich mal absetzen wollen.
Kommentar ansehen
08.12.2011 03:05 Uhr von mustermann07
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
CDU: wirr müschhhzen diesse kifffer stoppben.. prooost kollegenn..rülps... kotz...
Kommentar ansehen
08.12.2011 08:59 Uhr von DrGonzo87
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Tja so ist das halt bei der CDU. Von nichts ne Ahnung haben aber einfach mal dummdreist verbote fordern. Ich als Münsteraner jedenfalls bin froh über so einen modernen, sozialen Polizeipräsidenten. Lassen sie sich nicht unterkriegen, Herr Wimber.

LEGALIZE IT!!!
Kommentar ansehen
07.01.2012 11:49 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlimm wer hat denn Stoiber aus dem Amt geschmissen, als er sich "Pro-besoffen-Autofahren" äußerte?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?