07.12.11 15:55 Uhr
 7.210
 

Mysteriöse Geräusche weltweit - Was steckt dahinter?

An vielen Orten weltweit kommt es gehäuft zu mysteriösen Geräuschen oder rätselhaftem Glühen. Diese Phänomene gab es schon vor Jahrhunderten. Wissenschaftler nehmen an, dass Vulkanausbrüche oder Erdbeben dabei eine große Rolle spielen könnten. Dieses Knallen, Dröhnen und Wummern beunruhigt Menschen vielerorts.

Es gibt in vielen Ländern sogar Namen für dieses Ereignis. In Belgien nennt man es "Mistpouffers", in Indien spricht man von "Bansal-Pistolen". Ende November dieses Jahres kam es in Burlington im US-Bundesstaat Vermont das letzte Mal zu solch einem Ereignis.

Die Einwohner berichteten, dass es so laut war, dass ihre Häuser anfingen zu wackeln. In diesem Zusammenhang wird auch spekuliert, ob magnetische Kräfte der Erde oder sogar geheime Militäraktivitäten dieses Dröhnen verursachen. Bis dato gibt es keine Erklärung dafür.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: doul
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Wissenschaftler, Phänomen, Geräusch, Knall
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2011 15:55 Uhr von doul
 
+33 | -4
 
ANZEIGEN
Meine nicht ganz erst zunehmende Antwort ist: „Dem Planet Erde läuft ein kalter Schauder über den Horizont, wenn er sieht wie wir uns als Mensch gegen über in benehmen!“
Kommentar ansehen
07.12.2011 16:00 Uhr von Renek85
 
+19 | -8
 
ANZEIGEN
Wenn ich einen Döner gegessen habe, höre ich danach auch immer seltsame Geräusche aus dem Ort wo bei mir nie die Sonne hinscheint.
Kommentar ansehen
07.12.2011 16:06 Uhr von Jaecko
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Jo ne, is klar. 2012 kommt genau so viel raus, wie nach einem doch sehr bekannten Herren die Welt am 21.05.2011 untergehen sollte. Oder wars doch der 21.10.2011? Ach .... ne, hat er sich verrechnet.
Kommentar ansehen
07.12.2011 16:36 Uhr von Gebirgskraeuter
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
überflüssig: Titel:

"Mysteriöse Geräusche weltweit - Was steckt dahinter?"

Fazit der News:

"Bis dato gibt es keine Erklärung dafür. "
Kommentar ansehen
07.12.2011 16:48 Uhr von Mordo
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Was haben die Illuminaten damit zu tun? Ein Fall für das Galileo Mystery Team. *gg*
Kommentar ansehen
07.12.2011 17:06 Uhr von mayan999
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
aber: es klingt wirklich irgendwie unheimlich^^
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
07.12.2011 18:20 Uhr von Exilant33
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich muss erlich sagen dass Das eher Metallisch (Elektronisch wäre wohl zu viel, obwohl) klingt
Das Erinnert mich ein Bischen an Projekt "Bluebeam", vielleicht ein Testsound ob die Geräuschkulisse Funktioniert,man soll nie Nie sagen!
Kommentar ansehen
07.12.2011 19:05 Uhr von LhJ
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich denke eher das Geräusch könnte geologischen Ursprungs sein. So ziemlich alle der gezeigten Regionen sind auch tektonisch aktiv. Belgien hingegen ist eigentlich genau wie wir eher nicht von Erdbeben betroffen.

Seriös finde ich eigentlich keins der Videos. Einige der Geräusche könnten auch als Fluglärm oder ähnliches durchgehen.
Am Ende bin ich mir recht sicher, das man eine natürliche Ursache dafür ausmachen können wird, sofern die Videos echt sind.

Das Geblubber von wegen "Bluebeam" oder Haarp ist echt lächerlich.
Kommentar ansehen
07.12.2011 19:54 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Erklärt: Bemüht youtube und dann Google. Die Geräusche gabs bereits vor Jahren, sind aufgeklärt.

Viel Spaß beim Suchen.
Kommentar ansehen
07.12.2011 20:53 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
so ein kokolores. das ist ein hoax, der bereits seit einiger zeit durchs internet geistert. offenbar ist der nun mittlerweile auch mal in den nachrichten angekommen. wer glaubt so einen mist? ich kann auch ein video machen und irgendwelche geräusche einspielen und sagen, dass diese geräusche einfach so dagewesen wären. lustig ist vor allem, dass sich die geräusche komplett voneinander unterscheiden. von einem dumpfen dröhnen, über ein krachen, bis hin zu hochfrequentem pfeifen und morse-ähnlichen piepsen ist alles dabei. das eine klingt sogar als würde jemand ins mikro pusten. wirklich "toll". wenn die geräusche irgend eine bestimmte ursache hätten, wären es nicht so völlig unterschiedliche geräusche. aber naja, es gibt halt immer wieder leute, deren leben einfach zu langweilig ist und die nichts besseres zu tun haben, als sich irgendwelche schwachsinnigkeiten auszudenken und ins netz zu stellen, die weder gut, noch witzig sind. einfach öde.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?