07.12.11 12:17 Uhr
 7.515
 

Tom Cruise: Jubelnde Fans in Indien waren für drei Dollar pro Kopf gekauft

Hollywood-Schauspieler und Scientology-Mitglied Tom Cruise flog nach Indien, um zur Premiere seines neuen Films "Mission Impossible: Ghost Protocol" anwesend zu sein. Am Flughafen warteten weit über 200 jubelnde "Fans" auf ihn.

Die meisten davon kannten ihn noch nicht einmal. "Tom Kaun, ich weiß nicht, wer er ist oder was er tut. Uns wurde gesagt, wir sollten vor 13:00 Uhr heute hier sein und auf eine wichtige Persönlichkeit aus dem Ausland zu warten", sagte einer von ihnen.

Diese waren jedoch für drei Dollar pro Person "gekauft", um dem Star zuzuwinken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dollar, Indien, Fan, Kauf, Kopf, Tom Cruise
Quelle: theblemish.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"
"Mission: Impossible": Sechster Teil wieder mit Tom Cruise in der Hauptrolle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2011 13:20 Uhr von dziebel
 
+22 | -3
 
ANZEIGEN
sehr geil^^: mich würde ja mal interessieren, ob cruise davon wusste oder nicht!?
nich das er dachte: "hey, geil! was hab ich für geile fans, ey!", und dabei hat sein manager sie gekauft oder so.
ich würds aber lustiger finden, wenn er es selbst nicht wusste :D
Kommentar ansehen
07.12.2011 13:42 Uhr von EvilMoe523
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
@ morkelkind: Im Grunde schon... aber die Inder auf dem Foto da haben dafür dann aber teils ziemlich teure Spielzeuge in der Hand :)
Kommentar ansehen
07.12.2011 13:59 Uhr von 16669
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube, die inder hätten es auch für zwei dollar getan!
Kommentar ansehen
07.12.2011 14:32 Uhr von SN_Spitfire
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
So gern ich den: Film sehen würde, so ungern schieb ich dem Sektenführer Geld in den Hintern.
Hier geb ich offen zu, dass ich mir den Film wohl aus dem Netz ziehen werde, einmal anschauen und das wars.

Hatte schon meine Erfahrungen mit diesen kranken Seelen von Hausierern. Mittlerweile müssen die sich warm anziehen, sollten sie an meiner Türe jemals wieder klingeln.
Kommentar ansehen
07.12.2011 15:44 Uhr von fallobst
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@ sn-spitfire: och junge, jetzt mach doch nicht einen auf moralisch verlogen. guck dir den film kostenlos an, weil du die möglichkeit dazu hast. aber hör auf heuchlerisch und bigott die moral-keule zu schwingen. genau dasselbe machen nämlich diese ganzen religions-spinner, die du hier zu recht verfluchst.
Kommentar ansehen
07.12.2011 16:31 Uhr von EvilMoe523
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ SN_Spitfire: Du weißt aber schon, dass er so absolut nicht der einzige Star in dieser Sekte ist und auch nicht nur ER an diesem Film verdient?

Sich den Film runter zu laden, weil man nicht so viel von erwartet oder zu faul ist ins Kino zu gehen fände ich da wenigstens ein ehrlicheres Statement.

Stattessen willst du uuuunbedingt einen Film gucken, zahlst dafür aber nichts weil dir das "Privatleben" deines Stars so tierisch auf den Sack geht. Als Schauspieler scheinst du ihn ja voll und ganz zu akzeptieren oder?

Welche Darsteller stehen denn noch so auf der Liste, weswegen du nicht ins Kino gehst? Homosexuelle vielleicht? :D

Die Liste an Möglichkeiten ist lang, wofür man etwas fadenscheinig boikottieren kann *schmunzelt*

PS Werd mir den Film vermutlich auch nicht im Kino ansehen, da mich der dritte Teil einfach wenig überzeugt hatte. Was Cruise in / mit seiner Spinnersekte treibt oder ob er mit Tieren pimpert, ist mir dabei völlig gleich :)
Kommentar ansehen
07.12.2011 19:42 Uhr von Last_Judgement
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ SN_Spitfire: Hö? Seit wann Hausieren Scientologen? Oder meinst du das sie dir penetrant aufgelauert sind?
Kommentar ansehen
07.12.2011 20:27 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will auch: Klakeure....

Wo bestellt men die?

xD
Kommentar ansehen
08.12.2011 01:12 Uhr von Actraiser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie hab ich als kind M:I teil 1 gefeiert, cruise war einer meiner helden. ist echt schade was eine gruselige person aus ihm geworden ist.

frage mich echt, was die wirkliche motivation hinter dem ganzen scientology kram ist, glauben an den mist tut doch in wahrheit sicherlich niemand
Kommentar ansehen
08.12.2011 18:14 Uhr von wer klopft da
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das Foto sieht aus: wie gebastelt. Cruise ist 170 -172 cm groß , also ganz normal. Aber die angeblichen Inder haben riesiege Köpfe oder nich, des weiteren die Umrandungen des Hemdes und die unterschiedliche ausleuchtung der Inder und cruise passt auch nicht. hier scheint alles ein fake zu sein. Naja wer einen kleinen Schwanz hat kauft sich halt Porsche, Eifon und Fans.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"
"Mission: Impossible": Sechster Teil wieder mit Tom Cruise in der Hauptrolle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?