07.12.11 10:43 Uhr
 453
 

Fußball/Champions League: Sebastian Kehl musste nach Tritt ins Gesicht vom Platz

Bei dem Champions-League-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Olympique Marseille kam es in der 29. Minute zu einer Schrecksekunde.

Stéphane Mbia von Olympique Marseille trat Sebastian Kehl bei einem Abwehrversuch so stark ins Gesicht, dass Kehl mit einer Platzwunde vom Platz getragen wurde.

Sebastian Kehl wurde sofort in ein Krankenhaus eingeliefert. Am gestrigen Abend konnte er aber über Facebook bereits Entwarnung geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Platz, Champions League, Gesicht, Tritt, Sebastian Kehl
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?