07.12.11 10:38 Uhr
 6.434
 

Fußball/FC Bayern München: Manuel Neuer greift Dortmunds Kevin Großkreutz an

Bayern Münchens Torwart Manuel Neuer ist sauer auf Borussia Dortmunds Mittelfeldspieler Kevin Großkreutz. Grund für den Missmut des Nationalkeepers ist dabei eine Geschichte, die eigentlich längst verjährt ist.

Vor zwei Jahren, als Neuer noch beim FC Schalke spielte, war es nach einem Derby zwischen S04 und Borussia Dortmund zu einer Rangelei gekommen. Großkreutz hatte Neuer damals beschuldigt, ihm einen Ellenbogencheck verpasst zu haben.

Jetzt sagte Neuer in einem Interview: "Das waren unglaubliche Anschuldigungen gegen mich. Auch die Verantwortlichen haben dagegen nichts unternommen. Dabei waren die Vorwürfe völliger Unsinn."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: volo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Borussia Dortmund, Manuel Neuer, Kevin Großkreutz
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wechselgerüchte um Arsenal-Star Alexis Sanchez zu FC Bayern München
Spanische Medien spotten über FC Bayern München
Fußball: FC Bayern München verliert CL-Viertelfinalhinspiel gegen Real Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.12.2011 10:44 Uhr von MiguelOliSan
 
+22 | -10
 
ANZEIGEN
Ach ja, darin sind die Blauen echt gut. Vergangenheiten aus der Schublade holen.. Bestes beispiel: 2001! Selbst nach 10 Jahren bekommt Markus Merk noch gegenstände an den Kopf..

Schalker Mentalität..

;)
Kommentar ansehen
07.12.2011 11:22 Uhr von KZE
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Wasn das für: ne scheiss news?
Drei Sätze aus der doch um einiges umfangreicheren Quelle rausgepickt und dem ganzen einen reißerischen Titel gegeben?
Kommentar ansehen
07.12.2011 12:16 Uhr von MiguelOliSan
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@Kirschquark: oder über die Fans, die mit solchen Aktionen wie der "Neuer Ohrfeige" oder gegenstandswürfe auf Personen, in der absicht diese auch zu verletzen, den Deutschen Fußball mehr schaden, als die Niederlage der Dortmunder gestern..

Gestern war´s sportlich, also nicht sonderlich schädlich für den Deutschen Fußball.. Aber was die Fans da in Herne seit Jahren machen, ist völlig Legitim..

(Dieser Post kann Spuren von Ironie enthalten)
Kommentar ansehen
07.12.2011 17:41 Uhr von Diego85
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Großkreutz: ist der größte Spinner im Fußball.

Danke Marseille!

[ nachträglich editiert von Diego85 ]
Kommentar ansehen
08.12.2011 11:54 Uhr von redarmy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Großkreutz: wer ist das denn?muss man den kennen?
Kommentar ansehen
08.12.2011 22:18 Uhr von Udo-1968
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Auf Schalke hat Manuel Neuer das Maul nicht auf bekommen aber seitdem er bei den Bayern ist bekommt er das Maul auf.Komisch es hat selbst gesagt er würde nie nach den Bayern gehen,aber er hat nie gesagt das er das Geld haben wolle und was hat er jetzt,beides.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wechselgerüchte um Arsenal-Star Alexis Sanchez zu FC Bayern München
Spanische Medien spotten über FC Bayern München
Fußball: FC Bayern München verliert CL-Viertelfinalhinspiel gegen Real Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?