06.12.11 23:51 Uhr
 60
 

Bad Driburg: 70-jährige Fußgängerin von Auto angefahren und leicht verletzt

In Bad Driburg wurde eine 70 Jahre alte Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.

Sie war gerade in Begriff die Straße an einer Ampelanlage zu überqueren, als eine 60 Jahre alte Frau mit ihrem PKW um die Ecke bog und die Fußgängerin erfasste.

Diese kam dabei zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Verletzung, Bad, Ecke, Bad Driburg
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?