06.12.11 23:30 Uhr
 38
 

Düsseldorf: 73-jähriger Mann bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Nachmittag des gestrigen Montags ein 73 Jahre alter Mann in Düsseldorf bei einem schweren Verkehrsunfall.

Der Mann war mit seinem Renault auf der Autobahn unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn abkam. Dann geriet der Wagen auf die seitlichen Abweiser aus Beton und wurde anschließend die Böschung hinauf geschleudert.

Dort krachte er gegen einen Brückenpfeiler. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt. Die gerufenene Feuerwehr musste ihn aus dem verunfallten Wagen schneiden. Der Sachschaden wird vorläufig auf rund 10.000 Euro geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Düsseldorf, Verletzung, Verkehrsunfall, Pfeiler
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?