06.12.11 18:21 Uhr
 14.416
 

Model Lauren Scruggs überlebt Lauf in einen Flugzeugpropeller (Update)

Am Samstag ereignete sich in Texas ein schrecklicher Unfall: Beim Ausstieg aus einem Kleinflugzeug lief das Model Lauren Scruggs in den drehenden Propeller. Nun wurden Meldungen veröffentlicht, sie hätte überlebt.

Ihre linke Hand wurde abgetrennt und sie leide immer noch unter Verletzungen an der Schulter und dem Kopf, besonders im Augenbereich. Experten vermuten, der Vorfall sei eine Kombination aus falscher Pilotenreaktion und falscher Einschätzung der Nähe zum Propeller durch das Opfer.

Die genauen Hintergründe des Unfalls werden bereits von der offiziellen Flugbehörde untersucht. Lauren Scruggs erholt sich derweil im Parkland Hospital in Dallas. Ihre Eltern sagen, es gehe ihr zwar gut, doch die Situation sei ihr sehr peinlich.


WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Flugzeug, Model, Krankenhaus, Propeller
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2011 18:21 Uhr von FrankaFra
 
+10 | -15
 
ANZEIGEN
Die Ansagerin des Videos in der Quelle sagt es ganz richtig, in dem sie es als "freaky accident" bezeichnet.
Schrecklich, selbst, wenn sie kein Model wäre.
Kommentar ansehen
06.12.2011 18:42 Uhr von kingoftf
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn das: die News ist:

http://www.shortnews.de/...

dann ist díe "nur" Stylistin
Kommentar ansehen
06.12.2011 18:56 Uhr von EvilMoe523
 
+78 | -0
 
ANZEIGEN
Also wenn mir nach solch einem Unfall die Hand abgenommen werden müsste, wäre das letzte woran ich denken würde, dass in irgend einer Form peinlich war.
Kommentar ansehen
06.12.2011 19:04 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.12.2011 19:29 Uhr von Sopha
 
+41 | -0
 
ANZEIGEN
"sehr peinlich": Klar, peinlich.. so halb zu sterben... möcht man am liebsten im boden versinken...
Kommentar ansehen
06.12.2011 20:39 Uhr von FrankaFra
 
+2 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.12.2011 20:47 Uhr von Prachtmops
 
+10 | -13
 
ANZEIGEN
oweia da muß man wirklich blond sein, wenn man so nen propeller übersieht.
die fallen ja auch recht klein und leise aus bei so nem flugzeug.

sorry, aber sowas ist einfach nur dumm
Kommentar ansehen
07.12.2011 05:52 Uhr von ziczac007
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
trotzdem Doppelpost: http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
07.12.2011 07:15 Uhr von dommen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schwein gehabt! Aber modeln wird sie jetzt ganz sicher nicht mehr...
Kommentar ansehen
07.12.2011 08:17 Uhr von dexion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Bild ist der Hammer: lolo :D

Wirkt fast als würde sich die Presse köstlich amüsieren :D

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?