06.12.11 17:53 Uhr
 74
 

Nettetal-Breyell: 63 Jahre alte Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

In Nettetal-Breyell ist am heutigen Dienstagmorgen eine 63 Jahre alte Frau bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Diese hatte beim Überqueren einer Straße einen PKW übersehen. Dessen 61-jähriger Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und erfasste die Frau.

Infolgedessen wurde sie zu Boden geschleudert und dabei schwer verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Straße, Verkehrsunfall, Pkw, Nettetal
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?