06.12.11 16:09 Uhr
 725
 

Mit 200 PS: Scion FR-S macht das neue Toyota-Subaru-Dreigestirn komplett

Toyota hat sich entschieden: Der GT 86 kommt nicht auf den amerikanischen Markt. Seine Rolle soll der Scion FR-S übernehmen. Das macht Sinn, immerhin sind beide Modelle baugleich.

Dafür wird der 200 PS starke Scion, der nun erstmals in L.A. der Weltöffentlichkeit gezeigt wurde, wohl nicht nach Europa kommen.

Der Hecktriebler hat den von Subaru entwickelten Zweiliter-Boxermotor unter der Haube. Wie schnell der Scion FR-S auf Tempo 100 beschleunigt und was er kosten soll, verriet Toyota-Tochter Scion leider noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Modell, Toyota, Subaru, Toyota Scion
Quelle: www.evocars-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?