06.12.11 15:15 Uhr
 3.196
 

USB-Sticks: Kapazität muss sich nicht in der Größe widerspiegeln

Bei den USB-Sticks gibt es nach wie vor etwa daumenlange Exemplare. Sie haben mehr Kapazität, unterscheiden sich aber nicht im Aussehen von ihren älteren Modellen. Doch es gibt mittlerweile eine kleinere und schmalere Variante, die man praktisch am Schlüsselbund transportieren kann.

Diese Micro-Sticks sind recht unempfindlich, man muss jedoch aufgrund eines fehlenden Steckers gelegentlich beim Anschließen ein wenig probieren. Es gibt auch eine Variante, die die Steckergröße eines normalen Sticks kaum übertrifft. Sie hat viele Vorteile bei tragbaren PCs.

Die Sticks haben dennoch auch Nachteile. Einmal sind sie teurer als gängige USB-Sticks. Ihre Leistungsfähigkeit ist auch begrenzt. Wenn einem Nutzer die Geschwindigkeit wichtig ist, empfiehlt sich nach wie vor ein größeres Model.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: micluvsds
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Technik, Tipp, Größe, USB, Kapazität, Stick
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2011 15:19 Uhr von Allmightyrandom
 
+46 | -1
 
ANZEIGEN
Boah: Was eine News! Ist bei Festplatten übrigens auch so.

Übrigens: Auch physisch kleinere CPUs/GPUs können schneller sein als größere!
Kommentar ansehen
06.12.2011 15:28 Uhr von Gatso
 
+36 | -1
 
ANZEIGEN
Stark: Das war echt ne News wert, so im Jahre <2005.
Kommentar ansehen
06.12.2011 15:42 Uhr von Mui_Gufer
 
+40 | -0
 
ANZEIGEN
die frage, ob es auf die größe des sticks ankommt, hat sich bestimmt eine frau ausgedacht.
Kommentar ansehen
06.12.2011 15:43 Uhr von Natirion
 
+30 | -0
 
ANZEIGEN
Achtung, Weltneuheit! Es gibt Gelbe, Blaue und sogar ROTE USB-Sticks!
Kommentar ansehen
06.12.2011 15:53 Uhr von Sarein
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
total überholt: gitb es doch schon ewig die kleinen dinger
Kommentar ansehen
06.12.2011 15:53 Uhr von m.a.i.s.
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: hab mich gerade dabei erwischt, dass ich auf das Datum der "News" geschaut habe und feststellen musste, dass die tatsächllich vom 06.12.2011 und nicht von vor 5 Jahren ist.

wahrscheinlich wird uns micluvsds (=Autor) Anfang nächsten Jahres mit der News beglücken, dass inzwischen Notebooks mit FARBdisplays erhältlich sind.
Kommentar ansehen
06.12.2011 17:43 Uhr von MrKlein
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ich: hab schon nach dem ersten absatz aufgehört zu lesen und auf minus geklickt.....

das ist wirklich keine news-.-
Kommentar ansehen
06.12.2011 19:13 Uhr von neinOMG
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Verstehe nur Bahnhof lol
Kommentar ansehen
06.12.2011 20:15 Uhr von P17244
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle dieser News ist das Magazin Spiegel, den Beitrag hat bestimmt der Spiegel Praktikant verfasst.
Kommentar ansehen
06.12.2011 20:30 Uhr von ydnilber70
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es kommt nicht: auf die grösse an,die technik macht es aus................achso ,es geht um usb sticks ^^

[ nachträglich editiert von ydnilber70 ]
Kommentar ansehen
07.12.2011 00:43 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ach verdammt! und ich idiot habe die letzten jahre noch auf disketten gesetzt, weil die grösser als micro-sd karten etc. sind -.-

wenn man bei usb-sticks nich nach der grösse gehen kann, ist das bei disketten udn speicherkarten whh auch so -.-
Kommentar ansehen
07.12.2011 11:05 Uhr von Deutschmark
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kommt auf die Geschwindigkeit, nicht auf die Größe an.
schnelle MLC-Speicherzellen brauchen Ihren Platz.

Mini-USB-Sticks haben keine hohe Geschwindigkeit!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?