06.12.11 15:05 Uhr
 3.211
 

Britische Frauen bekommen für die Festtage die "Pille danach" geschenkt

Die britische Schwangeren-Beratungsorganisation BPAS erklärte nun, dass britische Frauen in den nächsten Wochen kostenlos die "Pille danach" erhalten.

Da es an den Feiertagen zu massivem Alkoholkonsum kommt, steigen die Zahlen der ungewollten Schwangerschaften erfahrungsgemäß immer im Januar. Zudem schließen die Apotheken um die Feiertage und so kämen die Frauen nicht an solch eine Pille.

Frauen bekommen die Pille auf Vorrat, wenn sie ein 15-minütiges Beratungsgespräch am Telefon durchgeführt haben. Ebenfalls zu dem Vorratspack gehören Kondome. Die Pille wirkt nur, wenn man sie spätestens 72 Stunden nach dem Sex einnimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schwangerschaft, Pille, Apotheke, Verhütung, Feiertag, Vorrat
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2011 15:27 Uhr von Misuke
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
is zwecklos: die engländerinnen sind abgefüllt und danach schneller willig als ein rudel Häsinnen ... zudem sind die meisten wahrscheinlich echt zu doof die Pille zu benutzen
Kommentar ansehen
06.12.2011 15:31 Uhr von el_padrino
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
@misuke: das ist die pille DANACH! und ich glaube kaum die medls da oben sind 72h so betrunken dass sie vergessen die pille zu nehmen! zur news: tolle aktion!
Kommentar ansehen
06.12.2011 15:32 Uhr von Gatso
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Wer schonmal in London aktiv am Nachtleben teilgenommen hat wird wissen, dass die auch reichlich Abnehmer finden werden. Echt lächerlich was da teilweise abgeht.

Zur Aktion - Eigentlich zu befürworten.
Mehr Briten brauch niemand :-)

[ nachträglich editiert von Gatso ]
Kommentar ansehen
06.12.2011 15:58 Uhr von U.R.Wankers
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Misuke & Gatso: bei Karnevals, Oktoberfest usw ist das auch nicht anders

[ nachträglich editiert von U.R.Wankers ]
Kommentar ansehen
06.12.2011 16:29 Uhr von Trolltech
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finds gut bin über Weihnachten in England ;)
Kommentar ansehen
06.12.2011 16:40 Uhr von Elementhees
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
als britische Frau wäre ich jetzt beleidigt...
Kommentar ansehen
06.12.2011 17:18 Uhr von 1234321
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
Ich geh Weihnachten in die Kirche, statt mit fremde Frauen rum zu ficken.
Kommentar ansehen
06.12.2011 17:19 Uhr von Juventina
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Warum beleidigt? Ich finde das gar nicht mal so doof als Ansatz...

Wer viel Alkohol konsumiert, bei dem besteht die hohe Wahrscheinlichkeit dass die normale Pille sowieso aussetzt, also warum nicht so einem Problem vorbeugen. So kann man sich amüsieren ohne Angst haben zu müssen, nachher mit nem Kind da zusitzen oder abtreiben zu müssen.

Klar, mit Gummi ist immer besser, aber da kann auch mal was passieren... Und wie doof sind Teeniemädels und augetakelte Schnepfen und Tussis die sich wie Nutten aufführen? Genau, die sind megadumm, da wollen wir doch nicht, dass die jüngern, oder?

Ich würde das auch hier in Luxemburg, und überhaupt Europaweit begrüssen, heisst ja nicht, dass man sich durch die Festtage poppen muss, nur wenn´s passiert, ist man auf der sicheren Seite...


Edit: @123456789: Na Gott sei Dank auch, muss ich dir nicht ûber den Weg laufen, dann sitz du dir mal einfach schön die Beine wund, und immer schön auf deinen Popo aufpassen, nicht dass der Pfarrer dich noch erwischt ;)

[ nachträglich editiert von Juventina ]
Kommentar ansehen
06.12.2011 19:13 Uhr von Phoenix88
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Weihnachten ist in den letzten Jahren immer mehr zum Rummelplatz geworden ich denke nicht das noch viele Menschen den Sinn daran verstehen. Gebt euch euren Gelüsten hin ihr hirntoten Reptilien!
Nicht das ich was gegen bumsen hätte aber zu Weihnachten sollte man was besseres zu tun haben.... Familie, Gemütlichkeit statt Fleischeslust und Zugedröhnt. Peace :-)
Kommentar ansehen
06.12.2011 19:36 Uhr von Staplerfahrer-Klaus
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
warum stellt niemand die Frage: Wer plant im voraus das Verhüten zu vergessen?
Kommentar ansehen
06.12.2011 20:03 Uhr von AnotherHater
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Misuke und Gatso: Na, dann lasst mal eure persönlichen Erlebnisse vom Stapel! ;-)
Kommentar ansehen
06.12.2011 21:14 Uhr von blz
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Finde ich wirklich schade: Man muss sich überlegen, was so eine Pille mit dem Hormonspiegel macht. Das ist nicht gesund. Wenn man schon vorsorgt (Beratungsgespräch usw.), dann bitte richtig verhüten.
Kommentar ansehen
06.12.2011 22:52 Uhr von Juventina
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Feiertage: Die sind doch eh schon, seit diese Konsumgeilheit aka Kredit machen um sich den neusten Flachbildfernseher zu leisten obwohl man´s nicht kann, verkommen.

Ich komme gottseidank aus einer nicht religiösen Familie und kann mit religiôsem Kram und Leuten nicht viel anfangen, wir feiern trotzdem, mit Truthahn, Geschenken (die wir uns leisten können da jeder arbeitet/ studiert hat) und Wein.

Wenn sich jetzt Leute in der Disko vergnügnen, lasst denen doch den Spass, und rumfi**en darf auch jeder, ist nicht an ein paar Gutmenschen zu urteilen...

Und besser die Pille danach (die habe ich auch schon mal genommen, immer besser als nachher abtreiben müssen) als Abtreibung oder Kinder in die Welt setzten ohne Abschluss, ohne Arbeit, ohne Geld und ohne Anstand. Wenn ich mir Deutschland mal so angucke, und dann die Geburtenrate der ärmeren Bevölkerung mit den intelligenten Familien vergleiche, ja ja, da kann man echt nur den Kopf schütteln.

Aber jetzt hier auf Moralapostel machen (huch, Feiertage in der Kirche verbringen, beten und diese dummen Ideen), arm und einfach nur peinlich :)
Kommentar ansehen
07.12.2011 08:08 Uhr von jpanse
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Pille danach: Hilft die auch gegen sexuell übertragbare Krankheiten?

Das ist so hirnverbrannt...Tripper, Syphilis, HIV, Herpes, Hepatitis...dagegen hilft kaum die Pille danach.
Und wenn so ein Schlampe mit Dir ungeschützt poppt, dann bist du sicher nicht der Erste und der Letzte auf der Baustelle...

Die Pille danach hilft lediglich zu verhindern das so selten dämlicher Nachwuchs entsteht...

Danke

[ nachträglich editiert von jpanse ]
Kommentar ansehen
07.12.2011 18:51 Uhr von Juventina
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@jpanse: Naja, wenn du die Schlampe einfach so ohne Gummi poppst, dann biste eh selbst Schuld wenn du dir was einfängst, und hast es verdient, dass es ein wenig am Schwänzchen kratzt. Männer sind genau so dumm wie Frauen...
Kommentar ansehen
07.12.2011 21:01 Uhr von jpanse
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja da hast du wohl recht.
Kommentar ansehen
08.12.2011 05:55 Uhr von Juventina
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Aha: Hab´ den guten nicht beleidigt, hab´ ihm doch nur Spass in der Mitternachtsmesse an HeiligAbend gewünscht... Weihnachten sinnvoll gestalten heisst also in der Kirche zum imaginären Onkel beten, alles klar lol. Du kannst das ja auch tun, werde dich nicht abhalten, auch dir wûnsche ich Spass und immer schön aufgepasst, wenn der Pfarrer hinter dir her läuft, bei dem was du hier abgibst, scheinst du nämlich noch im richtigen Alter für den zu sein ;)

"zumal du kaum einen Deut besser bist"

Schön zu sehen dass du mich kennst, obwohl ich nicht denke, dass wir im gleichen Kreise verkehren mein Lieber. Hättest mal besser nicht zu Tastatur gegriffen, ne ;)

Du beleidigst mich ja auch, wie ich das liebe, wenn Leute einem erst etwas vorwerfen, und dann das gleiche tun... AUsserdem, was hat dein Gelabere jetzt mit dem Thema zu tun? Und ausdrûcken kann ich mich auch noch immer wie ich will, danke ;) Jetzt habe ich es auch getan, ein Kommentar ohne Sinn und Zweck, ist bestimmt die frühe Stunde hehe

[ nachträglich editiert von Juventina ]
Kommentar ansehen
10.12.2011 22:55 Uhr von Juventina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
atze: Wir scheinen an einander vorbei zu reden... Dann gehen wir eben beide nicht in die Messe, wir Glücklichen...

Mir ist es egal wir jemand Weihnachten verbringt. Ich gehe auch nicht aus und sauf´ mich voll, ich finde es nur gut, dass die, die es tun, diese Pille halt in England kriegen... Das war meine Aussage, sonst nichts...

Mein Gott, sollen wir jetzt anfangen, ok...

Also, ein paar (mehrere, viele) Pfarrer mögen kleine Jungs... ekelerregend...

Also, ein paar (mehrere, viele) Islamisten heiraten 12jährige Mâdchen... ekelerregend...

Einige, viele Fussballspieler (Ribery etc) zahlen 16jährigen Nutten das Wochenende... ekelerregend...

Der Moslem, darf mitsamt Tochter eh nicht in die Moschee, weil die Kleine da zu den Frauen muss, also warum darûber dabatteieren...
Ich motze rum, und mir ist egal, wer sich ärgert, und dem würde ich erklären, dass im Koran NICHT steht, dass die Kleine verschleiert rumzulaufen hat und sie sich auch nicht irgendeinem Mann zu unterwerfen hat... Feige ist das letzte was man mir vorwerfen kann, ich sage es den Menschen auch ins Gesicht, nicht nur hier auf shortnews.

"Menschen deren Horizont zu kaum mehr als Fressen, Fic...n, Fernsehen, Saufen usw. reicht werden von dir nicht angegriffen, obwohl es da berechtigt wäre, sondern die welche diese hohle und verantwortungslose Lebensweise kritisieren."

Doch, die kritisiere ich genauso, finde die sogar schlimmer, glaube das hat ein Kommentar von mir auch beinhaltet, den hast du nur übersehen.

Aha, ich pauschalisiere nicht, oder doch, vielleicht ein bisschen, das gestehe ich ein... Jemand, der rummeckert, dass Weihnachten verkommt, und dann in die Kirche beten geht, und alle, die das nicht tun über einen Kamm schert, der darf sich nicht wundern, wenn ich was sage. Genauso finde ich es persönlich, obwohl nicht religiös Scheisse, an Weihnachten in der Disko abzuhängen. Sich vollzusaufen und dann wie blöd rumzupoppen...

Für mich ist Weihnachten ein FAMILIEN-FEST, da bin ich bei meiner Tante mit meiner Mutter, und wir haben Spass. Fertig... Das ganze geht ganz ruhig über die Bühne, und gut ist... Da brauch ich keine Kirche, keinen imaginären Onkel im Himmel, das ist ein Familien-fest, wo jeder sich das ganze Jahr schon eingekreist hat und sich nichts anders vornimmt. Fertig...

Ich sage aber auch, bei vielen, zerrütteten Familien gehen die Jugendlichen halt aus und benehmen sich wie Sau im Stall. Diese Menschen sind für mich der letzte Dreck, das sind die aber auch das ganze Jahr durch, nicht nur an Weihnachten...

Weihnachten ist aber leider ein Konsumfest geworden. Die fangen schon Ende Oktober an, die ganzen Sachen zu verkaufen, das meinte ich. Und dann muss sich der letzte Idiot, halt das neuste Gerät kaufen, auf Pump, um nur was besseres als der Nachbar zu haben. So siehsts doch aus. Und daran ist die ganze Gesellschaft schuld.

Wenn ich es jetzt mal wieder pauschal sagen darf... Die Ungebildeten lassen die Kids rausgehen, saufen, fi**en, whatever, die Gebildeten feiern im Kreise der Familie... Also besser, die Pille freigeben, damit sich das Gesindel nicht auch noch fortpflanzt wie die Bunnies...

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?