06.12.11 13:03 Uhr
 202
 

Thomas Gottschalk freut sich auf ARD-Shows: "Hintern lange genug in Malibu gewärmt"

Beim ZDF moderierte Thomas Gottschalk seine "Wetten, dass..?"-Sendung nur siebenmal im Jahr, doch 2012 wird er in der ARD täglich arbeiten müssen.

Der Moderator sagte, dass er es kaum erwarten könne, mit den Sendungen zu beginnen: "Ich bin wieder scharf auf regelmäßige Arbeit, den Hintern habe ich mir in Malibu jetzt lang genug gewärmt."

Kritiker haben Gottschalk immer wieder vorgeworfen, sich auf seine Sendungen zu wenig vorzubereiten. Bei den täglichen Sendungen wird er nun jedoch gezwungen sein, disziplinierter zu arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, ARD, Moderator, Thomas Gottschalk
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?