06.12.11 13:02 Uhr
 136
 

Neue Doppelbiografie erzählt Geschichte von Greta Garbo und lesbischer Freundin

Die Schauspielerin Greta Garbo ist eine Legende, doch wer ist Salka Viertel? Um beide Frauen geht es in der neuen Biografie von Nicole Nottelmann.

In "Ich liebe dich. Für immer: Greta Garbo und Salka Viertel" geht es um die lebenslange Freundschaft der beiden, die auch eine lesbische Affäre miteinander hatten.

Das Buch bietet interessante Einblicke in das Leben von Frauen der großen Hollywood-Ära und zeichnet auch das Scheitern der beiden detailliert nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Geschichte, Freundin, Literatur, Biografie
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immaterielles Kulturgut? Auf Mallorca darf es keine blutigen Stierkämpfe mehr geben
Bayreuth: Katharina Wagner bei ihrer "Tristan"-Inszenierung lautstark ausgebuht
Bayreuther Festspiele: Erstmals inszenierte jüdischer Regisseur "Meistersinger"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

45-Jähriger aus Wuppertal wegen Erdogan-Kritik in Türkei festgenommen
Aktivisten retten Tiere aus syrischem Zoo und bringen sie in Türkei
England: Gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine Kosten für Homöopathie mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?