06.12.11 13:32 Uhr
 235
 

Meningitis oder Grippe? Gefährliche Verwechslungsgefahr

Müdigkeit, Schüttelfrost, Fieber, diese Symptome sind typisch im Winter. Häufig wird dabei an eine Grippe gedacht. Doch hinter diesen Zeichen kann auch eine Meningitis stecken und diese ist um ein Vielfaches gefährlicher. Meningokokken lösen diese Infektion aus.

Die Arbeitsgemeinschaft Meningokokken sagt, dass bei zwei Drittel der Infizierten eine Hirnhautentzündung die Folge ist, ein Drittel bekommt eine Blutvergiftung. Der Verlauf der Krankheit kann in wenigen Stunden tödlich sein. Gefährdet sind vor allem Kinder. Eine Impfung ist eine gute Vorbeugung.

Waren 2005 noch 629 Menschen von der Meningitis betroffen, so gab es 2010 nur noch 387 Fälle. Gerade in den Wintermonaten verbreitet sich dieses Bakterium sehr schnell durch die sogenannte Tröpfcheninfektion. Bei den meisten Menschen richtet es keinen Schaden an, doch sind sie ebenfalls Keimträger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wuwuland
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Grippe, Verwechslung, Meningitis, Meningokokken
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2011 13:32 Uhr von wuwuland
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es mehr Informationen zu den Meningokotten und der Impfung.
Hier ist der wiki Link, zu den kleinen Mitviechern:
http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?