06.12.11 12:42 Uhr
 249
 

6,7 Millimeter dünnes Android-Smartphone von Fujitsu angekündigt

Gemeinsam mit KDDI aus Japan hat Fujitsu ein neues nur 6,7 Millimeter dünnes Smartphone angekündigt. Bei dem Gerät handelt es sich um das Fujitsu Arrows ES IS12F Android Smartphone, das ab Januar 2012 in Japan auf den Markt kommen soll.

Das Android-Smartphone von Fujitsu soll zudem über ein wasserfestes Gehäuse verfügen. Das Betriebssystem soll die Android Version 2.3.5 Gingerbread sein. Als Prozessor wird ein Qualcomm Snapdragon MSM8655 Prozessor mit 1,4 GHz verbaut.

Als Display wird beim Fujitsu Arrows ES IS12F ein 4 Zoll AMOLED-Display mit 800 x 480 Pixeln Auflösung eingesetzt werden. Bislang wurden von Fujitsu weder ein genauer Preis noch ein Erscheinungstermin für Europa verlautet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Smartphone, Android, Fujitsu
Quelle: www.technikneuheiten.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?