06.12.11 12:29 Uhr
 2.017
 

Wie in "Breaking Bad": Mathematik-Professorin stellte in ihrer Küche Drogen her

Irina Kristy, eine 74-jährige Professorin, hat laut Polizeiangaben in den USA einen schwunghaften Meth-Handel betrieben. Dabei sind die Parallelen zu der US-Hitserie "Breaking Bad" überraschend: In der Serie stellt allerdings ein Chemie-Lehrer das Meth her.

Ihr Meth-Labor in der eigenen Bostoner Wohnung wurde am 7. November ausgehoben, weil ihr 29-jähriger Sohn sich letzten Monat der Polizei stellte. Nun muss sich die Drogenköchin wegen Methproduktion, -verteilung, Verschwörung zur Verletzung des Arzneimittelgesetzes und Drogenmissbrauch verantworten.

Irina Kristy unterrichtete seit 24 Jahren an zwei Bostoner Universitäten Mathematik und vergab großzügig lauter Einser. 1985 flüchtete sie mit ihrem Mann vor dem russischen Geheimdienst KGB in die USA. Ob die Professorin die Serie kennt oder je davon gehört hat, ist allerdings nicht sicher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nick44
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bad, Küche, Mathematik, Breaking Bad
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breaking Bad" in der Realität: Neun Jahre Haft für Crystal-Meth-Chemielehrer
"Breaking Bad"-Fans machen aus ganzer Serie einen Zwei-Stunden-Film
"Breaking Bad"-Star Bryan Cranston verlässt bei Donald-Trump-Sieg die USA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.12.2011 13:58 Uhr von azru-ino
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
habe: erst gestern die Pilotfolge zur Serie angeschaut und bin begeistert
Kommentar ansehen
06.12.2011 14:34 Uhr von Bruno2.0
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Heisenberg: Macht besseres Blaues Ice ^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breaking Bad" in der Realität: Neun Jahre Haft für Crystal-Meth-Chemielehrer
"Breaking Bad"-Fans machen aus ganzer Serie einen Zwei-Stunden-Film
"Breaking Bad"-Star Bryan Cranston verlässt bei Donald-Trump-Sieg die USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?