06.12.11 10:56 Uhr
 197
 

Berlin: Aufmerksame Kneipenbesucher machen zwei Taschendiebe dingfest

Zwei ältere Männern ist es zu verdanken, dass zwei Taschendiebe im Alter von 29 und 27 Jahren verhaftet werden konnten.

Die beiden Senioren saßen in einer Gaststätte. Nach Angaben der Polizei, nahmen neben den Besuchern zwei Personen Platz. Sie näherten sich den beiden Opfern und versuchten dann, von einem der Männer den Geldbeutel zu entwenden.

Doch der Diebstahl wurde bemerkt und die beiden älteren Herren konnten die Täter festsetzen, bis die Polizei kam.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Diebstahl, Besucher, Kneipe, Taschendieb
Quelle: regionales.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Millionärstochter rast bei Rot über Ampel und fährt fünf Menschen tot
Massiv verstümmelte Frauenleiche aus Neckar geborgen
USA: Neonazi-Anführer bei Uni-Rede niedergebuht - Rede wird abgebrochen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
Ukraine: Millionärstochter rast bei Rot über Ampel und fährt fünf Menschen tot
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?