05.12.11 11:57 Uhr
 596
 

"Er soll in Hölle schmoren": Johnny Depp empört Christen mit obszönem Weihnachtssong

Schauspieler Johnny Depp hat die amerikanischen Christen gegen sich aufgebracht, weil er zusammen mit der britischen Band "Babybird" einen angeblich obszönen Weihnachtssong aufgenommen hat.

In dem Lied "The Jesus Stag Night Club" geht es um eine christusähnliche Figur, die sich in einem Strip-Club betrinkt.

Ein Sprecher der religiösen Gruppen sagte, der Song sei ein Schlag ins Gesicht aller Christen und Depp werde wegen dieser Beleidigung in der Hölle schmoren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Weihnachten, Song, Johnny Depp, Hölle, Gotteslästerung
Quelle: www.torontosun.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
USA: Penthouse von Johnny Depp steht zum Verkauf
Johnny Depp lässt Millionen-Abfindung nicht über Amber Heards Konto fließen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2011 12:30 Uhr von Klassenfeind
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Jau !! Das wird Johnny Depp total weh tun..!!! ;^)
Kommentar ansehen
05.12.2011 12:31 Uhr von phiLue
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
So einen Hass von Christen auf Menschen die das Christentum anzweifeln ist absolut nicht chirstlich. Auch der Satz "Er wird in der Hölle schmoren" kommt garnicht im Sinne Christus.

Solch eine feindseelige Ader und über Islamisten dann schimpfen. Das haben wird gerne.

Solche Leute sind einfach prüde und verbittert
Kommentar ansehen
05.12.2011 13:53 Uhr von atrocity
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Super: Super, wenn Johnny Depp in die Hölle kommt wird mir da schon nicht so langweilig! xD
Kommentar ansehen
05.12.2011 15:25 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sich über das Christentum lustig zu machen ist eine Form von Humor, die ich immer sehr geschätzt habe. Allerdings muss ich inzwischen sagen, dass das nur noch albern ist:
Jeder weiß, wie albern diese Religion ist und jeder weiß, wie schnell die Christen (insbesondere natürlch die im amerik. Biblebelt) auf 180 sind und vor Wut noch roter anlaufen als Uni Hoeneß.

Insofern halte ich Johnny Depps Lied für Trolltum. Ich schätze ihn zwar sehr, muss aber in aller Deutlichkeit sagen: Den Song hättste ein paar Jahre früher rausbringen sollen.
Kommentar ansehen
05.12.2011 17:02 Uhr von erw
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
geile aktion: richtig gemacht. die christliche rechte in den usa hats nicht anders verdient.
Kommentar ansehen
16.04.2012 08:20 Uhr von derleo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Cristen, Moslems und das ganze andere Pack: sind doch nur riesige Sekten gegen die man genauso vorgehen sollte wie Scientology.

[ nachträglich editiert von derleo ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
USA: Penthouse von Johnny Depp steht zum Verkauf
Johnny Depp lässt Millionen-Abfindung nicht über Amber Heards Konto fließen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?