05.12.11 11:20 Uhr
 224
 

"LaBrassBanda" füllen die Münchner Olympiahalle: "Wir blos´n heut bis Blut spritzt!"

Mit moderner Blasmusik ist der Band "LaBrassBanda" ein Überraschungserfolg geglückt. Inzwischen füllen sie mit Leichtigkeit große Hallen, wie jüngst sogar die Münchner Olympiahalle.

Die Band mixt mit diversen Blasinstrumenten traditionelle Volksmusik mit Reggae und lockt ein dementsprechend breites Publikum an.

Entsprechend ausgelassen wird bei den Konzerten der Band getanzt, die als Losung in die Menge ruft: "Wir blos´n heut bis Blut spritzt!" Nun ist jedoch erst einmal Pause angesagt und "LaBrassBanda" verabschieden sich eine Weile von der Bühne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Tour, Olympiahalle, LaBrassBanda
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ed Sheeran löscht seinen Twitter-Account nach seinem "Game of Thrones"-Cameo
Remake von Kult-Science-Fiction "Die Körperfresser kommen" geplant
Malaysia verbietet Sommerhit "Despacito" wegen Obszönität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?