05.12.11 07:14 Uhr
 4.104
 

23-jährige Viviana: Diese Frau ist "Miss Hamburg 2012"

Vor wenigen Tagen wurde die neue "Miss Hamburg 2012" gewählt. Dieses mal hat es die 23-jährige Viviana Beltrán Velez geschafft.

Sie setzte sich damit gegen 19 weitere Konkurrentinnen durch. Viviana ist kolumbianischer Herkunft. Jetzt darf sie bei der 2012er Wahl zur "Miss Germany" teilnehmen.

"Oh mein Gott, ich kann es gar nicht glauben. Ich bin so glücklich. Vielen Dank", sagte sie während der Miss-Wahl, als sie registrierte, dass sie die Siegerin war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Hamburg, Miss
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Hype um Barack Obama und Angela Merkel beim Kirchentag 2017
Vietnam: Karaoke-Darbietung auf Hochzeitsfeier endet tödlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.12.2011 10:29 Uhr von achjiae
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Pepo. Leider kann ich dir nur ein + geben :-(
Kommentar ansehen
05.12.2011 15:28 Uhr von Haschbeutel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Miss Hamburg 2012 - Viviana Beltrán Velez ... k
Kommentar ansehen
05.12.2011 15:30 Uhr von Chuzpe87
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Misswahlen: Und Miss Hackfresse 2012 hat die amtierende Miss Kackbratze vom Thron gestoßen.

Und unsere größte Miss hier hat mal wieder ne geistig eingeschränkte News abgeschrieben.
Kommentar ansehen
05.12.2011 16:32 Uhr von jarichtig
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube: deutschland ist das einzige land, dass seit ner langen zeit keine deutsche frau als miss germany, hamburg oder was weiß ich, hatte.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?