04.12.11 18:12 Uhr
 25
 

Tennis: Spanien holt zum fünften Mal den Davis-Cup

Spanien besitzt wieder die beste Tennismannschaft der Welt. Das Team rund um Rafael Nadal gewann am heutigen Sonntag das Finale gegen Argentinien mit 3:1. Im entscheidenden Einzel gewann Nadal gegen Juan Martin del Potro mit 1:6, 6:4, 6:1 und 7:6 (7:0).

Nadal, der zurzeit Weltranglisten-Zweiter ist, hatte zuvor bereits einen Punkt für sein Team gegen Juan Marco geholt.

Die Spanier holten den Davis-Cup nun inklusive dem heutigen Erfolg fünf mal. Zuvor waren sie 2000, 2004, 2008 und 2009 erfolgreich. Die Argentinier dagegen blieben auch im vierten Anlauf den Cup zu gewinnen erfolglos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spanien, Tennis, Cup, Argentinien, Davis-Cup
Quelle: www.sportschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?