04.12.11 18:12 Uhr
 26
 

Tennis: Spanien holt zum fünften Mal den Davis-Cup

Spanien besitzt wieder die beste Tennismannschaft der Welt. Das Team rund um Rafael Nadal gewann am heutigen Sonntag das Finale gegen Argentinien mit 3:1. Im entscheidenden Einzel gewann Nadal gegen Juan Martin del Potro mit 1:6, 6:4, 6:1 und 7:6 (7:0).

Nadal, der zurzeit Weltranglisten-Zweiter ist, hatte zuvor bereits einen Punkt für sein Team gegen Juan Marco geholt.

Die Spanier holten den Davis-Cup nun inklusive dem heutigen Erfolg fünf mal. Zuvor waren sie 2000, 2004, 2008 und 2009 erfolgreich. Die Argentinier dagegen blieben auch im vierten Anlauf den Cup zu gewinnen erfolglos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spanien, Tennis, Cup, Argentinien, Davis-Cup
Quelle: www.sportschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?