04.12.11 17:59 Uhr
 1.355
 

Diese Medikamente gehören in jede Reiseapotheke

Wer einen Urlaub macht sollte aufpassen, dass er für den Notfall eine umfangreiche Reiseapotheke mit sich führt. Oftmals ist es im Ausland schwierig, an spezielle Medikamente zu kommen.

Deswegen sollte man unbedingt darauf achten, dass man Medikamente gegen Fieber, Schmerzen, Übelkeit und Durchfall, sowie Sonnenschutzmittel, Desinfektionsmittel und Verbandsmaterial mit nimmt.

"Wer dauerhaft Medikamente braucht, sollte mehr mitnehmen und den Vorrat auf Handgepäck und Koffer verteilen", erklärt Ursula Sellerberg von der Bundesapothekerkammer in Berlin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Reise, Urlaub, Medikament, Apotheke
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016