04.12.11 10:48 Uhr
 164
 

Afghanistan: 70 Milliarden Dollar Finanzhilfe gefordert

Afghanistan braucht, nach Worten von Präsident Hamid Karzai, nach dem Abzug der internationalen Truppen im Jahr 2014 noch mindestens zehn Jahre lang finanzielle Unterstützung.

Der afghanische Finanzminister Omar Zakhilwal spricht dabei von sieben Milliarden Dollar im Jahr, die vom Ausland bereit gestellt werden sollen.

Der Bedarf besteht, um weiter die Armee, Polizei und eine geordnete Verwaltung aufzubauen. Bisher sei man laut Karzai daran gescheitert, Stabilität und Sicherheit in Afghanistan zu schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thommyfreak
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Milliarden, Hamid Karzai, Finanzhilfe
Quelle: www.salzburg.com