04.12.11 10:39 Uhr
 1.638
 

Wenige Tage vor dem Bankrott: American Airlines-Angestellte tanzen auf Rollfeld

Flugfeld-Arbeiter von American Airlines wurden dabei gefilmt, wie sie wenige Tage vor der Bankrotterklärung der Firma einen Einheitstanz aufführten.

Ein YouTube-User machte diese Aufnahme am 28. November und lud sie auf die Videoplattform.

Das Einzige, was den Anblick für jene Person negativ machte: Sein Flug hatte zwei Stunden Verspätung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Angestellte, Tanz, Bankrott, American Airlines
Quelle: www.huffingtonpost.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2011 10:39 Uhr von FrankaFra
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
=) Ich weiß, das Video ist mit einem Schmalspur-Toaster aufgenommen, aber man kann es durchaus erkennen.
Kommentar ansehen
04.12.2011 12:57 Uhr von shadow#
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
2h? Da ist ein Tänzchen das Mindeste! Ich möchte auch dass sie tanzen, wenn ich das nächste Mal bei Delta auf dem Rollfeld sitze, einen Troubadour wenn Lufthansa mich auf´s Boarding warten lässt und wenn Air France erst den Anschlußflug und dann meinen Koffer verschlampt muss mindestens ein Musical drin sein!
Kommentar ansehen
04.12.2011 13:58 Uhr von 8UrN3r
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
FUCK: schon wieder ne news von frankfrafafrfa gelesen. bitte warne mich vorher :(
Kommentar ansehen
04.12.2011 14:33 Uhr von achjiae
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Hey Franka: Soll ich mich mal beim kacken filmen? Darüber kannst bestimmt auch eine News schreiben.
Kommentar ansehen
04.12.2011 15:54 Uhr von Regu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yeah Freestyle Dancing ;-)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?