04.12.11 10:07 Uhr
 5.142
 

Studie zeigt: Keine Apokalypse am 21.12.2012 für die Erde

Sven Gronemeyer von der australischen La Trobe Universität hat gute Nachrichten: Laut seiner neuesten Studie bezüglich des Maya-Kalenders wird die Welt nicht am 21. Dezember 2012 in einer Apokalypse untergehen.

Er stellte fest, dass es jedoch deshalb ein wichtiges Datum für die Maya war, weil es den Tag der Schöpfung symbolisiert. Ebenso sei es lediglich ein Zeichen für den Eintritt des Planeten in eine neue Ära, jedoch keine destruktive.

Diese Studie ist der neueste Versuch, den Maya-Experten unternahmen, um dem verbreiteten Glauben vom Weltuntergang beizukommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Erde, Maya, Apokalypse
Quelle: www.huffingtonpost.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2011 10:07 Uhr von FrankaFra
 
+7 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.12.2011 10:26 Uhr von unomagan
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
SCHADE :/
Kommentar ansehen
04.12.2011 10:55 Uhr von Finalfreak
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Die Erde geht am 01.01.2000 unter! Ach ist ja schon vorbei :)
Kommentar ansehen
04.12.2011 11:53 Uhr von artefaktum
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Wie kann man über so einen Unsinn eine Studie(!) anfertigen?
Kommentar ansehen
04.12.2011 12:04 Uhr von Götterspötter
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@artefaktum ....ganz einfach :): weil man damit "Geld" verdienen kann
Kommentar ansehen
04.12.2011 12:24 Uhr von Thommyfreak
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
mist hab dran geglaubt, nen Kredit aufgenommen und Party gemacht jeden Tag...dachte ich muss eh nicht zurück zahlen...und nun? :(
Kommentar ansehen
04.12.2011 13:02 Uhr von cantstopfapping
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
VERDAMMT: muss ich jetzt doch weihnachtsgeschenke kaufen.... :-o
Kommentar ansehen
04.12.2011 13:16 Uhr von DrGonzo87
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Na toll Was mache ich jetzt mit der Schrotflinte und den 10000 Konserven in meinem Keller??? Auf nichts ist mehr Verlass....
Kommentar ansehen
04.12.2011 13:39 Uhr von Sarein
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
stimmt es nicht auch das unser kalender: eigentlich falsch ist und wir ca. sieben jahre in der zukunft leben, weil bei der berechnung fehler gamcht wurden?
Kommentar ansehen
04.12.2011 13:57 Uhr von damagic
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@helldriver: DIR wird der komet als erstes auf den kopf fallen ^^
Kommentar ansehen
04.12.2011 15:28 Uhr von achjiae
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
damagic: Ich dachte das ist er schon o.0
Kommentar ansehen
04.12.2011 15:36 Uhr von sicness66
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ähhh: Soll die News Sarkasmus darstellen ? Sorry, wer so einen Kalender und diese Theorie nur ansatzweise ernst nimmt, hat nicht mehr alle Latten am Zaun.
Kommentar ansehen
04.12.2011 17:11 Uhr von lou-heiner
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Sarein: und bezogen auf welches startdatum?
entstehungstag der erde?

es gibt keinen kalender der richtig gerechnet wurde weil keiner weiss WANN die erde auf die stunde genau enstanden ist.

unser kalender beruht auf einen veirrten wanderprediger und ein paar fehlgeleiteten irren mit nem stück brot und etwas brackwasser.
Kommentar ansehen
05.12.2011 10:17 Uhr von Smoothi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wollte eine Weltuntergangsaftershowparty machen und euch alle einladen. Jetzt brauch ich das Event bei Facebook wohl doch nicht mehr eintragen.


:)

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Fluggesellschaft erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit
EU-Plan: Länder, die viele Flüchtlinge aufnehmen, bekommen mehr Geld
100.000 Instagram-Fans wenden sich nach Cellulite-Fotos von Kim Kardashian ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?