04.12.11 09:13 Uhr
 1.650
 

Absoluter Weihnachts-Dauerbrenner: Fünf Fakten über "Last Christmas" von "Wham!"

"Last Christmas" von "Wham!" ist jedes Jahr zu Weihnachten erneut ein Hit. Eine Webseite stellte nun fünf Fakten über das Lied vor. Demnach ist "Last Christmas" in England mit 1,4 Millionen Tonträgern das meistverkaufte Lied, das nie den ersten Platz der Single-Charts erreichte.

Weiterhin wurde der Song bisher von mindestens 70 Interpreten gecovert, unter anderem von "´N Sync", "Crazy Frog", "The Bosshoss", "Cascada", Ashley Tisdale und Taylor Swift. Obwohl "Wham!" damals aus George Michael (48) und Andrew Ridgeley (48) bestand, erhält heute nur George Michael Tantiemen für das Lied.

Ein hartnäckiges Gerücht ist außerdem, dass "Last Christmas" ursprünglich nur eine Abwandlung des bereits fertigen Liedes "Last Easter" sein soll. Als letzter Fakt gilt, dass das Video in den 80er Jahren in der Schweiz in einem Chalet gedreht wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Weihnachten, Fakt, Last Christmas, Wham!
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2011 09:34 Uhr von smile2
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
Dauerbrenner? Mit Abstand eins der nervigsten Liedern überhaupt!
Kommentar ansehen
04.12.2011 11:38 Uhr von newschecker85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ smile2: da kann ich dir nur zustimmen. das lied geht mir so dermaßen auf die nerven.

vor allem für mich als atheist ist das besonders schlimm das lied hören zu müssen wenn bei uns an der arbeit das lied immer im radio lief.
Kommentar ansehen
04.12.2011 12:32 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
newschecker85 ??? Ich find das Lied zwar auch nervig ... aber ? warum ist es für dich als "Atheist" .... schlimm ein Weihnachtslied zu hören ?? .... und By-the-way .... In dem Text geht es nur "nebenbei" um x-mas :)

Dann müssten die die 2 Feiertage nach dem 24zigten ja durchdrehen lassen :D


Ich (als Atheist) finde übrigends von den neueren Pop-x-mas-songs .... The Power of Love von FGTH .... das ist einfach irgendwie schööööööööön

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?