03.12.11 19:40 Uhr
 270
 

Techno-Urgestein Marusha möchte 2012 wieder ein Album herausbringen

Mit dem Lied "Somewhere over the rainbow" verlieh sich die Künstlerin Marusha fast schon selbst den Titel der Techno-Ikone der 90er. 2012 will sie zeigen, dass sie immernoch gute Alben fabrizieren kann.

Zuletzt hatte sich die 45jährige zurückgezogen und sich vollends auf ihren Sohn Quentin konzentriert. Dieser ist, laut eigenen Angaben, ihr "ein und alles".

Ebenso, wie ein neues Album, hat Marusha ein Parfüm erstellt, arbeitet an einer Daily Soap und an einem Techno-Kinoprojekt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Album, Techno, Urgestein
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sogar R2D2 kam zur Trauerfeier von "Star Wars"-Star Carrie Fisher
Mariah Carey plant Brustverkleinerung
GB: Survival-TV-Show "Eden" abgesetzt - Kandidaten monatelang ahnungslos

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2011 19:40 Uhr von FrankaFra