03.12.11 16:11 Uhr
 130
 

Duisburg: 56-jähriger Fußgänger von Taxi erfasst und getötet

Am späten gestrigen Abend ereignete sich in Duisburg ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 56 Jahre alter Mann ums Leben kam.

Dieser wollte gegen 23:45 Uhr eine Straße überqueren, deren Ampelanlage schon ausgeschaltet war. dabei wurde er von einem herannahendem Taxi erfasst und so schwer verletzt, dass er kurz darauf verstarb.

Der genaue Unfallhergang wird momentan noch ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Duisburg, Taxi, Fußgänger
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert
Terrorverdacht: Dschaber al-Bakr bestellte Bombenbauteile mit Amazon-Gutscheinen
Polizeigewerkschaftler Rainer Wendt: "Wir schieben die Falschen ab"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.12.2011 05:22 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
der irde momentan noch ermittel. wieviel mehr will man da noch ermitteln. der mann ging an einem fussgängerüberweg dessen ampelanlage ausgeschlaten war und wurde überfahren, wobei er sich tödliche verletzungen zuzog.

will ermitteln ob er dabei gepfiffen hat, oder in der nase gebohrt hat. ich könnte da noch so vierle beispiele bringen. die aber nicht relevandt sind und ihn auch nicht zum leben erwecken.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Fußball: Freiburgs Trainer warnt eindringlich vor Fremdenhass nach Mord
Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?