03.12.11 16:36 Uhr
 8.639
 

Studie zeigt den Unterschied zwischen amerikanischen und europäischen Frauen

Die Zeitschrift "Women´s Wear Daily" hat in Kooperation mit der Make-Up-Vertriebsfirma Estee Lauder eine Studie in Auftrag gegeben, deren Ergebnis zeigt, in wie fern sich amerikanische Frauen von europäischen Frauen unterscheiden. Dabei waren Äußerlichkeiten vorrangige Beobachtungsvariable.

Frauen in Amerika haben ganz spezielle Schönheitsideale, die sich im Hinblick auf die Themen von den Europäischen nicht unterschieden: Brüste, Hüften, Haut, Gesicht. Dennoch gibt es diesbezüglich den Unterschied, dass US-Damen detailliertere Bewertungen vornehmen.

Während Europäerinnen das Altern als natürlichen Prozess ansehen, kümmert sich die Amerikanerin um jedes kleine Lachfältchen. Europäerinnen scheinen weniger von Schönheitsidealen besessen zu sein. Dies muss auch bei Vermarktungsstrategien für Schminkprodukte berücksichtigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Alter, Haut, Unterschied
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2011 16:36 Uhr von FrankaFra
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
Als Zitat mal, was über Europäerinnen gesagt wird:
""She considers aging as a natural process and doesn´t identify a specific problem linked to her skin," said Raffaella Cornaggia, [Estee Lauder´s regional marketing director]. "She is not obsessed by beauty or by wrinkles. However, when she begins to notice certain changes in her skin, she wishes to delay them. She favors simplicity in her skin care, as well. In short, she seeks a complete solution.""
(Quelle: http://www.huffingtonpost.com)
Kommentar ansehen
03.12.2011 17:01 Uhr von kingoftf
 
+70 | -8
 
ANZEIGEN
Studie: zeigt den zwischen amerikanischen und europäischen Frauen.


Unterschied= 50kg
Kommentar ansehen
03.12.2011 17:05 Uhr von Mainzlmaennchen
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Es ist doch erwiesen, dass es ab 22 mit der Haut bergab geht und daher Alterserscheinungen auftreten.

Oder sollte man aus Rücksicht auf die Empfindlichkeit weiblicher Personen in diesem "Alter" nicht von "Alters"erscheinungen sprechen, sondern eher Abnutzungserscheinungen? ;)

[ nachträglich editiert von Mainzlmaennchen ]
Kommentar ansehen
03.12.2011 17:28 Uhr von Der_Norweger123
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Hah! Amerikanische Frauen machen lieber Kaiserschnitt, um ihren mumu zu schonen, und machen kosmetische eingriffe, wo man(n) die mumu "erneuert".

Luxusprobleme.
Kommentar ansehen
03.12.2011 18:11 Uhr von sicness66
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Aha: Die Studie diente nur zweitrangig der öffentlichen Aufklärung. Das ist eine stinknormale Marktanalyse eines Kosmetikunternehmens.
Kommentar ansehen
03.12.2011 18:35 Uhr von TheCatstein
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
zusammenfassung ich kenne zwei aus meinem persönlichen umfeld:

sie sind laut, von sich selber (vor)eingenommen und schrecklich oberflächlich !!!
sind halt meine kleinen erfahrungen mit amerikanerinnen, nehmen würde ich keine von beiden *ggg*

mfg
Kommentar ansehen
03.12.2011 19:36 Uhr von Phillsen
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Helldriver: Dafür funktionieren oberflächenbasierte "Psychotricks" bei US-Frauen so unglaublich gut, das ist fast schon hexerei.
Ne Ammifrau zu verführen, ist mit weit weniger Virtuosität (Also eher mit simplem Methodenwissen) zu bewerkstelligen als beispielsweise ne deutsche. Und ich red jetzt nicht von sehr promisken Frauen, sondern die ganz normalen Mädels.
Wie stark Ammifrauen auf selbst indirektes, unausgesprochenes Statusgebahren reagieren, ist fast schon beängstigend.
Als ob man nen Schalter anknippst.
Kommentar ansehen
03.12.2011 19:48 Uhr von ente214
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
ich: verstehe nicht, woher das vorteil des "fetten amerikaners" kommt.
hollywood überflutet jeden markt mit einer fülle von austauschbaren und ziemlich gut aussehenden frauen, und wer steht in deutschland da? alexandra mari lara und Andrea Sawatzki??
darüber hinaus, wer einmal in den staaten war kann mit gutem gewissen diese vorurteil entkräften.
aber es ist wie immer, die leute vom dorf, die noch nie irgenwo waren und niemanden kennen, sind die ersten die schreien, "die fetten amerikanerinnen", "die kirminellen türken", "die diebischen polen".
get a life
Kommentar ansehen
03.12.2011 19:50 Uhr von Floetistin
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
und der größte Unterschied zwischen US-amerikanische Frauen und europäischen: mit Gehirn und ohne... wer von welchen was hat (oder nicht) überlass ich dem Urteil jedes einzelnen hier.


Kanadier sind natürlich keine US-Amerikaner liebe Franka. Eigentlich tut ihr mir ziemlich leid. Ihr müsst neben einem der überheblichsten Völker der Erde wohnen, werdet von denen nicht ernst genommen und müsst trotzdem gute Mine zum bösen Spiel machen.
Kommentar ansehen
03.12.2011 19:57 Uhr von Floetistin
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
ente214: dann vermute ich mal, du warst selbst noch nie in USA. Du wirst dort recht viele übergewichtige Frauen finden.
Der Frauen-geschmack der US-Amerikaner geht auch eher in Richtung "mollig" bis "übelst fett" (da fallen dann Assisprüche wie "more cushion for the pushin´ ).

Und ja, Türken sind sehr häufig kriminell. Liegt aber nicht am Volk oder an dem Charakter der Menschen, sondern an deren Erfahrung, Bildung und Lebensweise.
Auch Deutsche sind kriminell, nur bei uns wird das anders gesehen.

Das über Polen viel geschmuggelt wird ist kein Vorurteil und geklaut wird da auch wie sonstwas.

Ein echtes Vorurteil wäre der krautfressende Nazi-deutsche. So wie es gerne von den US-Amerikanern gesehen wird.
Kommentar ansehen
03.12.2011 21:19 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Floetistin: Ach, wir leben eigentlich ganz gut dort.
Wir sehen uns Amerika nicht so oft an, weil wir aufgrund unserer schlanken Figuren nicht hineingelassen werden.

=)
Kommentar ansehen
03.12.2011 22:23 Uhr von ente214
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
LOL floetistin: HAHAHAHA, orbital-lächerlich
alle vorurteile sind richtig, nur die über deutsche sind natürlich total falsch. in deutschland gibt es keine nazis. is klar.
nur zur info, ich bin relativ oft in den USA, viele meiner verwandten sind dorthin ausgewandert.
und das mit dem frauengeschmack ist ja wohl wie überall, relativ, aber bitte lies dir bei der nächsten news zu models hier bei sn bitte die comments durch, hier treiben sich sehr sehr viele fattie-lovers rum.
danach schau dich mal auf auf den straßen deutscher großstädte um. es gibt hier genug fette frauen jeden alters.
deweiteren zu deinem textverständniss: wenn ich schreibe "wer einmal in den staaten war", dann impliziert das ja wohl das ich mich dazurechne. deine einleitung "dann vermute ich mal, du warst selbst noch nie in USA", ist mehr als schwach.
aber generell strozt deine beitrag vor ignoranz, aber damit kannste hier, wie man am "+" sieht, ja ganz gut punkten.

setzten, 6!
Kommentar ansehen
03.12.2011 22:23 Uhr von cefirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ne Studie wurde bereits vor vielen Jahren durchgeführt.

http://uweharsdorff.de/...
Kommentar ansehen
03.12.2011 23:08 Uhr von Perisecor
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ Floetistin: "Ihr müsst neben einem der überheblichsten Völker der Erde wohnen"

-->>

"und der größte Unterschied zwischen US-amerikanische Frauen und europäischen: mit Gehirn und ohne"

"werdet von denen nicht ernst genommen und müsst trotzdem gute Mine zum bösen Spiel machen. "

"dann vermute ich mal, du warst selbst noch nie in USA"

"Du wirst dort recht viele übergewichtige Frauen finden."

"Der Frauen-geschmack der US-Amerikaner geht auch eher in Richtung "mollig" bis "übelst fett""

"So wie es gerne von den US-Amerikanern gesehen wird. "


Nach deinen Ausführungen glaube ich, ich kann deine Eingangsfrage ziemlich gut beantworten:
DU bist hier die überhebliche Tussie ohne Gehirn.

[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
03.12.2011 23:08 Uhr von Schwertträger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ente214: Ich als jemand, der schon öfter irgendwo war, würde mittlerweile sogar "wir fetten Deutschen" sagen, weil eben ein viel zu großer Prozentsatz der Deutschen viel(!) zu fett ist.
:-)
Kommentar ansehen
03.12.2011 23:14 Uhr von Perisecor
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@ Schwertträger: Das kann nicht sein. Ihr Deutschen habt die schönsten Mädels, die klügsten Köpfe, die aufregendste Geschichte, die beste Moral, die stabilsten Wertevorstellungen, baut die besten Autos, seid das umweltbewussteste Land überhaupt, erzeugt die besten Nahrungsmittel und seid überhaupt allen anderen ganz dolle überlegen.

Vor allem eben diesen ganzen anderen überheblichen Ländern, welche schlicht nicht einfach akzeptieren wollen, dass die Welt am Besten generell so wäre wie Deutschland.



Zum Glück lebe ich nun schon eine Weile in Deutschland, kenne viele Deutsche und weiß, dass die meisten Menschen hier einfach toll sind - so wie eigentlich überall. Und ich kann anerkennen, dass ihr ein sehr strebsames und fleißiges Volk seid, welches in jedem Bereich eine wichtige Stütze der modernen Welt ist.

Glücklicherweise geht das in meiner Denkweise aber auch ohne das massive diffamieren anderer Völker und Länder.


Gleichwohl mag ich eher einfacheren Geistern nicht das Recht auf sehr einfache Denkweisen á la "alle US-Amerikanerinnen sind fett" absprechen - kingoftf, Jimboooo und Der_Kaiser_Von_China fallen ja nun regelmäßig durch eher einfach gestrickte Denkweisen auf. Auch solche Menschen muss man tolerien können.
Kommentar ansehen
04.12.2011 01:02 Uhr von FrankaFra
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hier ist der Unterschied: http://www.youtube.com/...

=DD
Kommentar ansehen
04.12.2011 09:32 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha ?? Aber was ist jetzt die "weibliche Herrenrasse" ??? :)

Mal echt jetzt - saudämmliche Studie .... äh ich meine Marketing-Aktion :)

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?