03.12.11 14:27 Uhr
 946
 

150 Jahre: Opel bringt vier Sondermodelle zum Jubiläum raus

1862 wurde der Autobauer Opel gegründet, anno 2012 feiern die Rüsselsheimer ihr großes Jubiläum - mit vier Sondermodellen.

Tatsächlich bringt Opel gerade vier Sondermodelle "150 Jahre Opel" heraus, nämlich vom Astra, Corsa, Insignia und schließlich Meriva. Sämtliche Modelle sind mit Extras ausgestattet und bieten laut Hersteller je nach Modell bis zu 2.100 Euro Preisvorteil.

Corsa und Meriva bieten als Extra beispielsweise 16-Zoll-Räder, ein beheiztes Multifunktionslenkrad oder ein CD-Radio mit MP3. Der Insignia ist zusätzlich mit Sitzheizung oder Infotainmentsystem ausgerüstet, der Astra zeigt ungefähr die gleiche Sonderausstattung wie Corsa und Meriva.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Opel, Jubiläum, Autobauer
Quelle: www.auto-und-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2011 14:27 Uhr von DP79
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Na denn Glückwunsch nach Rüsselsheim, auch wenn Opel schon seit Ewigkeiten nicht mehr eigenständig ist, muss man 150 Firmenbestehen - gleich welcher Branche - erst einmal schaffen. Mit dem Insignia hat Opel ja auch mal wieder ein schickes Auto auf die Räder gestellt.
Kommentar ansehen
03.12.2011 20:52 Uhr von Botlike
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wärs mit nem neuen Omega? Da passt wenigstens was rein, im gegensatz zu den neuen "Kombis"...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?