03.12.11 10:24 Uhr
 886
 

Konkurrenz für den MX5: Alfa Romeo will schon 2013 neuen Spider bringen

Der italienische Autobauer Alfa Romeo arbeitet offenbar an einem Comeback auf dem US-amerikanischem Markt. Dort war man in der Vergangenheit mit dem Spider sehr erfolgreich.

Daran will man nun anknüpfen. So soll der neue Spider zwar einerseits bullig und aggressiv auftreten, auf der anderen Seite jedoch mit graziler Linienführung überzeugen.

Unter der Motorhaube soll ein Vierzylinder mit 148 PS für Vortrieb sorgen. Dafür soll auch die besondere Bauweise des Zweisitzers sorgen. Dank dieser soll das Leergewicht nämlich unter einer Tonne bleiben. Der genaue Marktstart und die Preise stehen noch nicht fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Konkurrenz, Alfa Romeo, Alfa Romeo Spider
Quelle: www.pkwradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.12.2011 15:14 Uhr von xXThePainXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm? Seit wann ist der Spider eine Konkurrenz für den MX5 ? Der Mazda ist wunderschön und leicht, der Alfa sieht aus wie eine fette Ratte...kein Wunder das der nicht mehr gebaut wird

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?