03.12.11 09:52 Uhr
 226
 

USA: Nachrichtensprecherin entschuldigte sich für Weihnachtsmann-Aussage

Robin Robinson von Fox News hat sich nun offiziell dafür entschuldigt, dass sie die Träume einiger Kinder live im Fernsehen zerstört haben soll. Sie hatte in ihrer Fernsehsendung gesagt, Santa Claus würde nicht existieren.

Empört schalteten sich Eltern ein, nachdem die Nachrichtensprecherin in der Abendausgabe der Nachrichten dahingehend geäußert hatte, Eltern sollten den Kindern, sobald diese reden könnten, die Wahrheit erzählen. Es sei nicht die Aufgabe von Robin Robinson, die Kinder aufzuklären, so Zuschauermeinungen.

Robinson hatte gesagt, Santa Claus wäre nur ein Symbol der Großzügigkeit. Jedoch käme er nicht den Schornstein hinunter, würde nicht die Kekse aufessen und er würde auch den Kindern nichts bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Aussage, Entschuldigung, Weihnachtsmann, Nachrichtensprecher
Quelle: www.huffingtonpost.ca

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2011 09:52 Uhr von FrankaFra
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es auch empörend.
Aber nun kommen sie wieder, die Fraktion derer, die sagt, man belüge sein Kind, alles lächerlich, Kommerz und so weiter.
Mag sein. Aber ich mochte als Kind den Gedanken und die ganze Santa-Aktion und denke auch, dass viele andere Kinder es mögen.
Außerdem ist es Kultur, und ich fände es gut, wenn zumindest zu Weihnachten die ganzen Anti-Spaß-Bomber ihre Phrasen für sich behalten könnten.
Wen die Zeit nervt, sollte den Fehler vielleicht bei sich suchen.
Kommentar ansehen
03.12.2011 10:04 Uhr von syndikatM
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich denke es ist jetzt sehr wichtig den kindern die illusionen von weihnachten, nikolaus, heilige drei könige usw zu nehmen und sie der realität zuzuführen. sie lautet mohammed und ist ein zeichen von toleranz und integration.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?