03.12.11 09:43 Uhr
 2.213
 

Keine weißen Coca-Cola-Weihnachtsdosen dieses Jahr, da Kunden sie verwechseln

Das Unternehmen Coca-Cola hat angekündigt, dass es die Pläne für das Weihnachtsdosen-Design verwirft. Es sei zu schwer für die Kunden, diese speziellen Dosen von der Diet-Coke-Dose zu unterscheiden.

Geplant war eine weiße Dose mit Polarbären. Diese sollte den World Wildlife Fund unterstützen, die ein Polarbär-Habitat errichten wollen.

Nun wird es vermutlich das traditionelle Rot bleiben, jedoch wolle man auf die Polarbären nicht verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Design, Coca-Cola, Dose, weiß
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.12.2011 09:43 Uhr von FrankaFra
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Schade, ich fand das weiße Design echt cool. Nur wäre auch ärgerlich, wenn dir dauernd die Dosen runterfallen und du bist zur Schneeschmelze warten musst, um sie wiederzufinden.
Kommentar ansehen
03.12.2011 10:46 Uhr von Borey
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Gibt doch auch noch andere "Weihnachtliche" farben. :)

-> Wobei. Als erstes hatte ich da ein schönes kräftiges Blau im kopf, was aber sicherlich Probleme mit Pepsi geben würde.

Okey, dann lieber rot. :) :D
Kommentar ansehen
03.12.2011 13:32 Uhr von Dulle76
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Tolle Meinung: haben die von ihren Kunden.
Das schlimme daran ist, wahrscheinlich sind ihre Kunden wierklich zu blöd...
Kommentar ansehen
03.12.2011 14:07 Uhr von TwoTurnTablez
 
+0 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.12.2011 15:19 Uhr von Botlike
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@TwoTurn Lieber Zuckerwasser als Chemieplörre! Ich liebe Coke, aber Coke Light oder Zero kann man einfach nicht trinken. Ich weiß nicht, warum das keiner merkt, aber der Geschmack ist doch komplett anders. Aber es soll ja auch Leute geben, die Pepsi nicht von Coke unterscheiden können, solange es nicht auf dem Glas steht...
Kommentar ansehen
08.12.2011 23:49 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@twoturn: Schlimmer als Zucker ist Süßstoff. Der Süßstoff der in Cola Light verwendet wird, kann sogar zu DNA Schäden führen.
Kommentar ansehen
11.12.2011 19:20 Uhr von Zephram
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Botlike: Ich teile deine Abneigung gegen das Chemiezeugs, ich finde auch das Cola Light ne übelst synthetische und eklige Note im Abgang, aber kaum jemand den ich kenne kann das nachvollziehen ^^

Könnte genetisch bedingt sein, so etwa wie hier:

http://de.wikipedia.org/...

jm2p Zeph

PS: Die wissen schon warum die die Dose nicht weiss machen, bzw. scheint ihnen die verblödende Wirkung von dem Gesöff bekannt zu sein :>

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?