02.12.11 20:22 Uhr
 212
 

USA: Mann im Gorilla-Kostüm besucht Pizzeria

Ein Mann in einem Gorilla-Kostüm stürmte eine Pizzeria in Michigan und benahm sich eigenartig.

Im Caesars Restaurant nahm er eine Tasche voll mit Sand und verstreute den Inhalt dort auf dem Fußboden.

Wieder draußen angelangt, hüpfte der "Primate" in einen Chevy Cobalt, in dem schon sein Komplize wartete. Der Mann im Gorilla-Kostüm treibt regelmäßig sein Unwesen dort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Kostüm, Gorilla, Sand, Pizzeria
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein
Berliner Senat fragt in Umfrage sexuelle Orientierung bei Lehrern ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2011 21:59 Uhr von CrazyCatD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Amerika ist voller Verrückter da fällt einer mehr oder weniger auch nicht mehr auf.
Dafür ne News, naja, es gibt geistreichere Themen.
Kommentar ansehen
04.12.2011 08:23 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht nur die person in dem gorillakostüm ist verrückt, die bediensteten in dem laden stehen dem nicht weit hinterher. ladentür abschließen und polizei rufen. fertig ist der lack.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?