02.12.11 18:52 Uhr
 145
 

Tübingen: Bäcker fertigen den weltgrößten Schoko-Keks an

Aus 900 Eiern und 150 Kilo Mehl zauberten Tübinger Jungbäcker den größten Keks der Welt.

Der 400 Kilo Keks wurde zusätzlich mit Unmengen von Schokolade überzogen. Dieser wird momentan auf dem Tübinger Weihnachtsmarkt angeboten.

Teile des Riesenkekses verkaufen sich wie warme Semmeln. Um Teile von dem 24 Quadratmeter großem Keks abzubrechen, müssen die Bäcker auf Leitern steigen. Nun wartet man noch auf einen Prüfer vom "Guinness Buch der Rekorde".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rekord, Bäcker, Tübingen, Keks
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt