02.12.11 16:37 Uhr
 104
 

USA: Arbeitslosigkeit gesunken

Nach mehreren krisenhaften Jahren kommt der Arbeitsmarkt in den USA wieder etwas in Fahrt. Die Arbeitslosenquote sank im November auf 8,6 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Das ist der niedrigste Stand seit über zwei Jahren. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit hält seit mittlerweile vier Monaten an.

Impulsgeber der sinkenden Arbeitslosenquote war der private Sektor. In diesem wurden im November 140.000 neue Arbeitsstellen geschaffen. Im Einzelhandel gab es dabei 50.000 Neueinstellungen. Beim US- Staat hingegen wurden 20.000 Menschen freigestellt.

Einer Faustregel nach müssen in den USA jeden Monat 125.000 neue Stellen geschaffen werden, damit die Arbeitslosenquote nicht steigt.


WebReporter: newsshi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Job, Arbeitslosigkeit, Rückgang, Arbeitsstelle
Quelle: de.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2011 16:42 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Trotzdem müssen die ihren Grenzzaun zu: Mexiko sogar ins Meer hinaus ausbauen.

http://www.tlz.de/...

[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
02.12.2011 16:56 Uhr von korem72
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
das machen also unsere Politiker ständig da drüben: den Amis beibringen wie man solche Statistiken bearbeiten/ verschönern kann....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?