02.12.11 16:03 Uhr
 96
 

Augsburg: Druckmaschinenhersteller Manroland bekommt von Gläubigerbanken Kredit

Der insolvente Druckmaschinenhersteller Manroland kann vorerst weiter produzieren.

Das Unternehmen bekommt von seinen Gläubigerbanken einen sogenannten Massekredit in Höhe von zehn Millionen Euro. Diese berichtet heute die dpa unter Berufung auf Bankerkreise.

Beim Unternehmen selbst wollte man sich erst im Laufe des Tages zu der Meldung äußern. Der Druckmaschinenhersteller Manroland beschäftigt in Deutschland knapp 6.500 Personen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Druck, Hersteller, Kredit, Augsburg, Manroland
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen
Für 0 Euro: Das sind die billigsten Werbespots der Welt
Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?