02.12.11 16:03 Uhr
 99
 

Augsburg: Druckmaschinenhersteller Manroland bekommt von Gläubigerbanken Kredit

Der insolvente Druckmaschinenhersteller Manroland kann vorerst weiter produzieren.

Das Unternehmen bekommt von seinen Gläubigerbanken einen sogenannten Massekredit in Höhe von zehn Millionen Euro. Diese berichtet heute die dpa unter Berufung auf Bankerkreise.

Beim Unternehmen selbst wollte man sich erst im Laufe des Tages zu der Meldung äußern. Der Druckmaschinenhersteller Manroland beschäftigt in Deutschland knapp 6.500 Personen.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Druck, Hersteller, Kredit, Augsburg, Manroland
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden
Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen
Papst Franziskus schämt und entschuldigt sich für Missbrauchsfälle in der Kirche
Städtetag-Präsident: Unsere Städte müssen bunter werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?