02.12.11 14:02 Uhr
 15.191
 

Ex-Rapstar Sabrina Setlur arbeitet heute in einer Personalvermittlung

Der ehemalige Rapstar Sabrina Setlur hat heute einen weit unglamouröseren Job als früher, denn sie geht jeden Tag in ein Büro zum Arbeiten.

In Frankfurt arbeitet die 37-Jährige als Mitarbeiterin in einer Personalvermittlung, wo sie hauptsächlich "Models und Hostessen" betreue. Sie suche also nach "Menschen mit Charakter und Schönheit".

So ganz scheint sie sich aber vom Musikbusiness nicht verabschieden zu wollen, denn sie sagte, Musik wird in ihrem Leben immer den höchsten Stellenwert haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Beruf, Personal, Rap, Sabrina Setlur
Quelle: www.gala.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2011 14:26 Uhr von Really.Me
 
+55 | -2
 
ANZEIGEN
Ist doch schön...mach anderer Ex-Promi hätte Probleme damit wieder normal zu leben.
Kommentar ansehen
02.12.2011 14:27 Uhr von shmootz
 
+5 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2011 14:33 Uhr von culturebeat
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Models und Hostessen? Ist das sowas wie modelle-hamburg?
Kommentar ansehen
02.12.2011 14:48 Uhr von omar
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
"Menschen mit Charakter und Schönheit" ??? Menschen mit "Charakter" im Hostessengewerbe?
Ich glaube da geht es weniger um den Charakter, als mehr um das Äußere und ob die Hostessen sich einigermaßen sinnvoll unterhalten können. Der Charakter ist wohl hier absolut egal.
Im Gegenteil: Bei den Erwartungen an die Hostessen von heute könnte der Charakter sogar hinderlich für´s Business sein (wenn ihr wisst was ich meine)...

Die Karriere von Sabrina Setlur war auch nur ein Strohfeuer.
Genauso wie bei Oli P und anderen Eintagsfliegen...
Schön, das sie ihr Leben wenigstens im Griff hat und weder ein H4ler noch ein Problemfall fürs Gesetz geworden ist.
Kommentar ansehen
02.12.2011 15:01 Uhr von MC_Kay
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
Stottern? "Ex-Rapstar Sabrina Setlur arbeitet heute in einer einer Personalvermittlung"
Kommentar ansehen
02.12.2011 15:02 Uhr von Mika_lxxvii
 
+28 | -4
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: nur weil dir diese Musik nicht gefällt, heißt das noch lange nicht, dass es automatisch schlechte Musik ist,

und nur weil du irgendeine Musik toll findest, heißt das noch lange nicht, dass alle anderen die auch toll finden,

ergo musst du nicht in so einem abfälligen Ton über irgendwen herziehen den du gar nicht kennst, nur weil er deinen Musikgeschmack nicht teilt
Kommentar ansehen
02.12.2011 15:04 Uhr von omar
 
+21 | -8
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: Was soll das Getrolle?
Die Beatles, Rolling Stones und Elvis sind Legenden.
Die haben schon alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt.
Wie kann man sowas mit Schwester S vergleichen?!

Und die Rolling Stones machen heute noch coole Musik.
http://de.wikipedia.org/...
"The Rolling Stones sind eine 1962 gegründete englische Rockband. Die Band zählt zu den langlebigsten und kommerziell erfolgreichsten Gruppen in der Rockgeschichte."

Hör dir mal das hier an: Gimme Shelter (1970)
http://www.youtube.com/...
Einfach zeitlos...
Geh du mal lieber dein Musikantestadl anhören... >:|

[ nachträglich editiert von omar ]
Kommentar ansehen
02.12.2011 15:37 Uhr von KingPiKe
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Absturz: Oh mein Gott, welch schrecklicher Schicksalsschag sie ereilt hat. Sie muss nun wie der pöbel einen normalen Job nachkommen. Schrecklich...

Man sollte sofort ein Spendenkonto einrichten!
Kommentar ansehen
02.12.2011 16:01 Uhr von JesusSchmidt
 
+20 | -6
 
ANZEIGEN
personalvermittlung... models und hostessen warum wird nicht offen gesagt, dass sie puffmutter ist? :)
Kommentar ansehen
02.12.2011 16:17 Uhr von Reklamations-Kantolz
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
damals bei Rock am Ring: als sie ausgebuht wurde, hat sie "Ihr seid doch alle Votzen!" gebrüllt. Das tat sein übriges zu der schon gekippten Stimmung dazu.

Moses Pelham hat damals auch eine ziemlich schräöge Nummer abgeliefert und ist mit seinen Gorillas zusammen ins Publikum gesprungen.

Die Krönung war jedoch Sevior Naiduu im goldenen Bomberjäckchen (!).
Nachdem gellende Pfiffe und "Hau ab" Gesänge nicht reichten, flogen zunächst Tennisbälle und dann Bierflaschen, bis er sein Gejaule dann abgebrochen hat.

[ nachträglich editiert von Reklamations-Kantolz ]
Kommentar ansehen
02.12.2011 16:46 Uhr von Oberhenne1980
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Sorry Aber Schwester S. war tatsächlich das schlechteste, was die deutsche Rap/HioHop-Szene damals zu bieten hatte...
Kommentar ansehen
02.12.2011 17:47 Uhr von 1234321
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sie hätte sich Boris Becker: krallen und danach ausnehmen sollen.
Kommentar ansehen
02.12.2011 18:29 Uhr von Scare4t2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
...andere Promis würden auf dieses "Niveau" nicht "fallen" wollen! Die versuchen dann wenigstens noch mit ach und Krach ins Dschungelcamp zu kommen...oder mit sonstigen Skandalen auf sich aufmerksam zu machen. Als Weiblein am besten noch nen "Star" oder reichen Macker zu angeln! Ich mein, sie hatte doch mal was mim Boris oder?!

Ich finds OK, wenn sie einem normalen Job nachgehen kann, ohne sich minderwertiger zu fühlen! Sie hat mal eine Partyzeit gehabt mit Saus und Braus...und nu halt wieder normal und menschlich. Is doch top...!
Kommentar ansehen
02.12.2011 19:13 Uhr von 23Risiko
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
labert was von kindä und nu dacht ich jetzt spinnt dä, oh büdde, abahm, das wärd ich mir erspaahn, du liebst mich nääch :)

[ nachträglich editiert von 23Risiko ]
Kommentar ansehen
02.12.2011 20:35 Uhr von PerfektMind
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Rolling Stones: sind DIE band der gesamten musikgeschichte. Alle die was anderes behaupten sind nichtsnutze und haben keine lebensberechtigung.

Wer schafft es noch, Konzerte mit 100.000 leuten zu füllen???

Und NUR daran wird die größe eines Stars gemessen.... an der Menge der Besucher bei Konzerten....
Und da schagen die Rolling Stones sogar Michael Jackson.
Kommentar ansehen
02.12.2011 22:39 Uhr von Last_Judgement
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.12.2011 23:46 Uhr von 1234321
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Haben die sich ihren Ausweis mal zeigen lassen`?? Ich bezweifele, das es die richtige Setlur ist.
Kommentar ansehen
04.12.2011 13:01 Uhr von Last_Judgement
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ PerfektMind: Deine Meinung ist Gesetz, wa ?

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?