02.12.11 13:35 Uhr
 305
 

Kuriose "Roman-Kalkulation": Facebook erhöht Zeichenanzahl im "Statusreport"

Vladim Lavrusik von Facebook hat am Mittwoch angekündigt, dass man als Facebook-Nutzer nun über 60.000 Zeichen für seinen Statusreport zur Verfügung habe. Vormals waren es 5.000 Zeichen gewesen.

Die Entwickler haben ausgerechnet, dass man nun neun komplette Status-Updates benötigt, um einen Roman herzustellen, der typischerweise 500.000 Zeichen besitzt.

Damit bleibt Facebook jedoch immer noch weit hinter der möglichen Zeichenanzahl von Google+, die 100.000 zur Verfügung stellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Roman, Zeichen, Kalkulation
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2011 13:35 Uhr von FrankaFra
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibts noch eine History, wie sich die Zeichenmengen im Statusreport verändert haben über die Zeit.
Kommentar ansehen
02.12.2011 14:11 Uhr von Wompatz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bin nicht beim "Fratzenbuch" kann mir mal einer sagen was dieser Statusreport ist!?

Ist es etwas das, wo man reinschreibt "mir scheint grad die Sonne aus ner dunklen Stelle meines Körpers und ich geh jetzt einkaufen"...oder?
Kommentar ansehen
02.12.2011 14:14 Uhr von FrankaFra
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Wompatz: Nein, natürlich bist du nicht bei FaceBook... niemand ist bei Facebook, da sind nur dumme dumme dumme Menschen. (*zwinkerzwinker)

=))
Kommentar ansehen
02.12.2011 18:04 Uhr von -Thore-
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Wompatz: Fratzenbook... na, wers braucht...

Aber mir hat mal jemand n Link geschickt..

http://www.youtube.com/...

SO funktioniert Facebook in der Realität..... *bg*

[ nachträglich editiert von -Thore- ]
Kommentar ansehen
24.12.2011 21:29 Uhr von sooma
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@FrankaFra: Es soll tatsächlich Leute geben, die diesen Quatsch nicht mitmachen und keine 14.759 virtuelle Freunde brauchen. Die haben ein - LEBEN. Auch wenn das jetzt nicht so in Deine Weltanschauung passt. (*zwinkerzwinker)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?