02.12.11 07:06 Uhr
 3.017
 

Militär-Hubschrauber in Halle abgestürzt

In Halle/Westfalen ist ein Britischer Militär-Hubschrauber abgestürzt. Der Hubschrauber war auf einem Routineflug, als aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausbrach.

Der Pilot konnte den Hubschrauber auf einem Feld noch Notlanden und verhinderte schlimmeres.

Die drei Insassen hatten wohl viele Schutzengel, zwei konnten sich unverletzt aus dem Brennenden Hubschrauber retten, einer erlitt eine Rauchvergiftung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sje1986
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Militär, Rettung, Halle, Hubschrauber
Quelle: www.radioguetersloh.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2011 07:06 Uhr von Sje1986
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die 3 Briten hat echtes Glück, laut WDR ist der Hubschrauber komplett ausgebrannt.
Meine Mutter hat den Absturz beobachtet als sie bei einer bekannten ihren Hund abgeholt hat.
Die Absturzstelle liegt direkt hinter dem Haus der bekannten.
Kommentar ansehen
02.12.2011 07:34 Uhr von -canibal-
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
aha gute Arbeit! gut "abgestützt"..! Bravo!
Nicht auszudenken, wenn er umgefallen wäre...das hätte schlimm enden können....^^

[ nachträglich editiert von -canibal- ]
Kommentar ansehen
02.12.2011 08:02 Uhr von SniperRS
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Titel falsch UND irreführend! Wie "-canibal-" schon bemerkte, wurde der Hubschrauber sicherlich nicht abgestützt. Zudem sollte man schon "Halle/Westfalen" schreiben, und nicht "Halle", denn i.d.R. geht man dann eher von Halle (Saale) aus, welches mit seinen 233.000 Einwohnern mehr als zehn mal so groß ist wie Halle/Westfalen.
Kommentar ansehen
02.12.2011 08:10 Uhr von Lucotus
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Schutzengel immer dieser übernatürliche Kram.
Warum kann man nicht einfach sagen, dass die Männer viel Glück hatten?
Kommentar ansehen
02.12.2011 08:11 Uhr von DeafNut
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Der Titel ist absolut unpassend gewählt! Auch die Quelle spricht von keinem Absturz. Nachricht gemeldet..

[ nachträglich editiert von DeafNut ]
Kommentar ansehen
02.12.2011 08:19 Uhr von Nerdi
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
in einer halle: fliegt man nicht.
Kommentar ansehen
02.12.2011 09:02 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Welches Halle ?
Kommentar ansehen
02.12.2011 09:05 Uhr von VaultMusik
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich dachte ehr mit dem wort "Halle" ist das Gebäude gemeint ;)
Kommentar ansehen
02.12.2011 09:47 Uhr von BoscoBender
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Waeren die gestorben häzte es einen enormen Papier krieg gegeben ...
Schade finde ich das schon die sollen sich aus diesem land verpissen nach Monkey Island...
Kommentar ansehen
02.12.2011 09:51 Uhr von Danielsun87
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
leute kommt runter also der autor ist wohl noch nen junger schreiber also kommt runter...
und zweitens sind wir menschen und somit nicht nicht fehlbar..

Halle kann nen ort oder ebend auch ne halle sein an alle alten leute die nicht nachdenken können und sich dann im nach hinein ärgern...

ich finds jut und weiter so..
lg
Kommentar ansehen
02.12.2011 10:14 Uhr von dexion
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ über mir: Jung finde ich 25 nicht unbedingt. Da gibt es deutlich jüngere hier...
Kommentar ansehen
02.12.2011 12:46 Uhr von Sir_Waynealot
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die sollen endlich mal aus deutschland verschwinden !

briten, amis und franzosen.
Kommentar ansehen
02.12.2011 13:04 Uhr von MC_Kay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Überschrift: Mir gefällt die Überschrift nicht!

"Militär-Hubschrauber in Halle abgestürzt"

Dachte zu erst, dass ein Hubschrauber innerhalb einer Halle (Gebäude) abgestüzt sei.
Und warum der Bindestrich? Oo
Das ist EIN WORT! "Militärhubschrauber"

Da fände ich diese deutlich besser:

"Halle: Militärhubschrauber abgestürzt"
Kommentar ansehen
02.12.2011 15:48 Uhr von F.Steinegger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die hatten Schwein! Ich hatte damals bei der Armee als Helimech gearbeitet. Dort haben wir gelernt, wenn der Hubschrauber brennt, dann brennt der immer komplett ab wegen der ganzen Magnesium- und Aluteilen drinnen und als Aussenhaut.
Wenn man noch landen kann, dann schnellstens. Und dann waren immer noch Halonlöscher drin, die löschen das Feuer sehr zuverlässig, sind aber giftig. Wieder ein Problem.

Also die hatten wirklich richtiges Schwein!
Kommentar ansehen
02.12.2011 20:42 Uhr von Sje1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry für den etwas unglücklich gewählten Titel, ich schreibe nicht oft News und dachte mir ich halte den Titel kurz, der Übersichtlichkeit wegen.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?