02.12.11 06:33 Uhr
 2.884
 

Er sollte eigentlich am Fuß operiert werden, dann war seine Vorhaut abgeschnitten

Der heute sechsjährige Nikola K. wollte eigentlich nur seine störende Warze am Fuß operiert bekommen. Doch als er aus der Narkose aufwachte war die Warze noch da. Außerdem war sein Penis bandagiert. Dann erkannte der kleine Junge mit einem großen Schrecken, dass seine Vorhaut fehlte.

Der behandelnde Chirurg, Dr. Al-M. , wurde jetzt deswegen von einem Gericht zu einem hohen Bußgeld verurteilt. Der Doktor hatte nicht einmal den Schneid vor Gericht zu erscheinen oder eine Entschuldigung auszusprechen.

Djordji, der Vater des Jungen, vermutet als Grund des Fehlers die enorme Anzahl der Beschneidungen, die in dem Krankenhaus durchgeführt werden. Weiterhin mutmaßt dieser: "Wahrscheinlich wurde Nikola mit einem anderen Jungen verwechselt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kind, Operation, Fuß, Vorhaut, Warze
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.12.2011 07:36 Uhr von Aggronaut
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
Für ne Warze: In Narkose ?

Bild dir deine Meinung oder wie !?

[ nachträglich editiert von Aggronaut ]
Kommentar ansehen
02.12.2011 08:38 Uhr von ulkibaeri
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Wo wurde der Junge behandelt? Wo ist das Krankenhaus? Wie heißt es?

Super-News! *kopfschüttel*

[ nachträglich editiert von ulkibaeri ]
Kommentar ansehen
02.12.2011 08:46 Uhr von andi_25
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
@Aggronaut: Hätte der Author aus der Quelle das Wort "Dornwarze" nicht einfach mit "Warze" ersetzt wäre das Verständlich, die Warzen werden schon mal je nach dem Wie Groß schon im tiefen Gewebe sind, unter einer Vollnakose entfernt.

Die Dornwarzen, wachsen nämlich tief ins innere und werden da 2 bis 3 mal so Groß wie die eigentliche Warze außen.

Ein bekannter hatte so ein fieses Teil und konnte kaum noch laufen, in der Ferse Innen hatte die Warze ein Ausmaß von 2 auf 3 cm in 2cm Tiefe bekommen, laufen war nur mit Starken schmerzen möglich.

Ein Erwachsener lässt sich so einen Tiefen eingriff vielleicht noch unter Örtlicher Narkose machen , aber bei einem 5 Jährigen ist wohl eine Vollnarkose angebracht.
Kommentar ansehen
02.12.2011 08:46 Uhr von DeafNut
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Ich wäre auch schon hellhörig geworden, wenn der Narkosearzt mich über eine Vollnarkose bei einer Warzenentfernung aufgeklärt hätte!
Kommentar ansehen
02.12.2011 09:07 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Vorhaut als Schutz: Die Vorhaut kann auch als Schutz gegen Shampoo und Dusch-Gel wirken, die die Haut reizen können. Da helfen auch keine antibakteriellen Salben, wie vor vielen Jahren bei mir mal ein frisch von der Uni kommender Arzt feststellte.
Kommentar ansehen
02.12.2011 09:25 Uhr von uhrknall
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
anstatt einen kranen Fuss zu heilen wurde ein gesunder Körperteil verstümmelt.

In Deutschland gilt das Recht auf körperliche Unversehrtheit als Grundrecht. Dann sollte es auch illegal sein, dass solche Kliniken überhaupt Kinder beschneiden.
Kommentar ansehen
02.12.2011 09:28 Uhr von Aggronaut
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@andi: Danke für die Info ! :)
Kommentar ansehen
02.12.2011 09:34 Uhr von John2k
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@Sag_mir_Quando_sag: Ich finde immer die Leute lustig, die sich jeden Tag von oben bis unten mit Duschgel einseifen müssen und somit die natürliche Schutzschicht der Haut zerstören. Danach am besten noch mit irgend einem Chemiedreck wieder einreiben.

[ nachträglich editiert von John2k ]
Kommentar ansehen
02.12.2011 09:59 Uhr von criticalviews
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Eindeutig: wurde der Junge "Zwangsislamisiert" :)
Kommentar ansehen
02.12.2011 10:26 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@cortexiphan: Ich kann nur berichten, was mir passiert ist. Ich habe jahrelang eine rezeptpflichtige Antibiotika-Salbe von einem Hautarzt - der ja regulatorisch eine berufliche Ahnung von der Haut am Penis haben sollte - verschrieben bekommen. Ich habe mich weiterhin immer eingeseift und schön am Penis mit Seife gründlich gewaschen. Dennoch war die Haut dort so gereizt, daß sie näßte und zeitweilig Eiter bildete. Für die befallene Stelle gab es dann die Salbe, so daß sich die Haut dort beruhigte.

Dann kam eine Urlaubsvertretung - eben der besagte damals junge Arzt - und ich wollte von der Sprechstundenhilfe wie immer das Rezept abholen: Ging nicht. Im Gegenteil ich sollte rein zur Fleischbeschauung. Ich war damals innerlich empört, daß der Arzt die Gewohnheiten verändern wollte. Er wußte es tatsächlich besser und war seine Ausbildung wert: Er schaute sich den Penis an und sagte zu mir, daß ich zukünftig ohne Seife den Penis reinigen sollte. Seitdem hatte ich nur dann Probleme, wenn durch das Duschen doch Duschgel über den Kapillareffekt der Vorhaut eindrang.

"(...) und braucht auch länger bis man kommt"
Das kann und konnte ich auch so steuern.
Kommentar ansehen
02.12.2011 14:18 Uhr von FrankaFra
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Was ist das denn? Bild als Quelle?

- Ich glaube es geht los, dieses Schundblatt. Da haue ich aber 1 Millarde Minusse raus.

- Dass hier so eine News durchgelassen wird von Bild.

- der Autor kann wohl nichts anderes

- behindert

- Fail

.... (your Anti-Bild-Comment could be right here)

=))

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?