01.12.11 22:29 Uhr
 67
 

Fußball: Werder-Bremen-Stürmer Claudio Pizarro gegen Bayern München wieder mit dabei

Der Bundesligist Werder Bremen kann am Samstag im Spitzenspiel bei den Münchner Bayern wieder auf seinen Angreifer Claudio Pizarro zählen.

Pizarro konnte nach überstandener Knieverletzung an Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Auch Abwehrspieler Sokratis ist wieder dabei. Er musste wegen einer Sperre ein Spiel aussetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, SV Werder Bremen, Stürmer, Claudio Pizarro
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.12.2011 22:29 Uhr von mcbeer
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Hoffentlich gewinnt Werder Bremen bei den Bayern und schiessen sie richtig in die Krise. Den sollen die großen Töne im Hals stecken bleiben.
Kommentar ansehen
01.12.2011 22:42 Uhr von ScoobiDuh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
1. Viel interessantere News: SN hat auf Facebook 11.999 like´s. wuu was für ein zufall..

2. Autorenkommentar: Ach ja, und danach wird Werder die großen Töne spucken.. im Endeffekt sind alle gleich ;)
Kommentar ansehen
01.12.2011 22:49 Uhr von Bayernpower71
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: immer wenn die Bayern unter Druck stehen sind se am stärksten.

Ist wie ein angschlagener Boxer der wieder aufsteht.

Tön du mal lieber nicht soviel. Ich würde lieber das Spiel abwarten bevor ich rumbrüll ^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?